Referenzschreiben aus Bonn

Liebes Kern-Haus-Team,

wir wohnen seit knapp 1,5 Jahren in unserem Haus. Der Bauprozess war sehr anstrengend, da wir komplett individuell gebaut bzw. ausgebaut haben, aber auch sehr produktiv.

Trotz aller Probleme, die manchmal aufgetreten sind, war Kern-Haus das einzige Team, das sich unserem Vorhaben gewachsen fühlte und mit dem wir uns die Umsetzung vorstellen konnten – dafür vielen, vielen Dank!!!

Fazit: Wir wohnen sehr sehr gerne hier und unser (Traumhaus) Bauvorhaben wurde so umgesetzt, dass wir uns mit Sicherheit auch in Zukunft wohlfühlen.

Fam. Schu. aus Bonn

Referenzschreiben von Kern-Haus Köln-Bonn

Liebes Kern-Haus-Team!

Vielen Dank für die nette und liebe Begleitung bei unserem Traumhaus. Wir fühlten uns sehr gut betreut. Bei Problemen, Anliegen und Fragen waren Sie immer für uns erreichbar und für uns da. Wir hatten eine gute Betreuung durch Herr Hilgers, Herr Guntau und Frau Gilles. Am Ende stand das schöne Haus und wir konnten als Familie endlich einziehen!

Liebe Grüße G. und M.

Referenzschreiben aus Magdeburg

Sehr geehrtes Kern-Haus-Team Magdeburg,

was lange währt, wird gut. Diese Redensart passt perfekt zu unserem Eigenheimbau. Wir haben uns bereits Ende 2013 dazu entschieden, ein Eigenheim zu bauen. Durch das freundliche Engagement des Vertriebsleiters Herrn Schmahl fiel im Frühjahr 2014 unsere Entscheidung ein Kern-Haus errichten zu lassen. Für die hervorragende Unterstützung von Beginn an und seine Geduld möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

Die Baudurchsprache und detaillierte Planung erfolgte mit Herrn Rabach. Er bewies dabei viel Ausdauer und stand uns ebenfalls immer mit Rat und Tat zur Seite. Durch seine guten Ideen und Vorschläge ist unser Traumhaus entstanden.

Nachdem sich die Grundstückssuche als schwierig herausstellte, überraschte uns Herr Schmahl Ende 2014 mit dem perfekten Grundstück, so dass im Sommer 2015 die spannende Bauphase startete. In dieser Zeit konnten wir auf die Mithilfe des Bauleiters Herrn Balster zählen. Er setzte sich mit Engagement für unser Bauvorhaben ein.

Kleine Probleme konnten gemeinschaftlich durch Herrn Schmahl, Herrn Rabach und Herrn Balster zu unserer Zufriedenheit behoben werden.

Wir sind im Februar 2016 in unser Traumhaus eingezogen. Für das Mehr an Wohnraum und Lebensqualität bedanken wir uns herzlich bei der Kern-Haus Magdeburg GmbH.

Besonderer Dank gilt hierbei insbesondere Herrn Schmahl, der unser Bauvorhaben von der ersten Minute an bis zum Einzug und darüber hinaus zuverlässig und freundlich begleitet hat.

Mit freundlichen Grüßen

Familie N. und Dr. S.

Referenzschreiben 167

Sehr geehrte Damen und Herren,

Jetzt nachdem wir vier Monate in unserem Kern-Haus wohnen, nehme ich mir die Zeit einen kurzen Rückblick niederzuschreiben.

Nach 6 Jahren Suche hatten wir endlich ein tolles Grundstück für unser Haus gefunden. Nun begann die Suche nach einem seriösen Bauträger. Es fanden viele Gespräche statt. Zum Glück entschieden wir uns für ein Kern-Haus. Nach vielen Gesprächen mit dem Verkäufer Herr H. wurden wir uns auf einer sehr sympathischen Ebene einig. Herr H. musste bei uns Nerven wie Drahtseile haben. Alles musste perfekt sein. Das hieß Fenster wieder ändern, andere Türen, andere Treppe, Haus noch etwas größer usw. Durch seine ruhige, sachliche Art selbst nach dem X-ten Gespräch stand für uns fest, unser Traumhaus wird ein Kern-Haus.

Hier wird uns nichts aufgeschwätzt oder Versprechen gemacht, die später nicht gehalten werden! Hier fühlen wir uns wohl Dank Herrn H.!

Dann kam die Baudurchsprache. Hier wurde uns unser zukünftiger Bauleiter Herr W. vorgestellt. Für ihn war es auch kein Problem noch ein paar kleine Änderungen auf unseren Wunsch hin zu machen.

Her W. entpuppte sich immer mehr zu einem Glücksgriff für uns. Bodengutachter, kein Problem für Herrn W. Ein Anruf von unserem Grundstück und eine halbe Stunde später war der Gutachter da. Wohnzimmertüre zu schmal? Kein Problem, kurzes Gespräch mit den Arbeitern und es wurde geändert. Egal wo ein Problem bei den Eigenleistungen entstand, Anruf genügte und Herr W. stand zu unserer Verfügung! Durch sein hohes fachliches Wissen in ALLEN Belangen konnten wir schon nach fünf Monaten in unser Traumhaus einziehen.

Herr W. gab uns immer das Gefühl wichtig zu sein und man merkte auch, dass es ihm wichtig war, alles für unsere Zufriedenheit zu tun.

Herr W., Herr H. und auch Herr M. (Finanzierung), ihr seid ein SUPER Team!

Viele liebe Grüße von der nicht immer so einfachen Familie H. aus Engers!!!

Referenzschreiben 149

Hallo Kern-Haus,

wir sind seit einer Woche in unser Traumhaus gezogen nach nur 5-monatiger Bauzeit und kommen nun dazu unsere Bewertung abzugeben. Wir waren und sind mit Kern-Haus sehr zufrieden. Am Anfang waren wir doch ängstlich, denn ein Haus zu bauen ist immer eine große Sache, wenn nicht die Größte im Leben.

Wir möchten uns bei Herrn M., Herrn P., und auch Herrn S., für die gute Zusammenarbeit recht herzlich bedanken. Wir wurden ernst genommen und mit unseren Problemen nie im Stich gelassen. Herr S. tat was er konnte damit wenn überhaupt Probleme auftraten, diese beiseite geräumt wurden. Danke schön Herr S. für Ihre Mühe und Ihr Engagement auf unserer Baustelle. Auch Herr M. hat sich sehr viel Mühe gegeben, hat uns Häuser gezeigt und uns schließlich davon überzeugt es auch zu wagen unser Traumhaus zu bauen. Nicht vergessen wollen wir Herrn P., der mit seiner Sachkompetenz uns auch überzeugt hat diesen Schritt zu wagen und auch immer für uns da war und ist, wenn wir in Finanzierungsfragen Rat brauchen.

Dank der Unterstützung dieser drei Herren wohnen wir nun seit einer Woche in unserem Traum-Kern-Haus. Wir möchten uns auf diesem Wege bei Kern-Haus bedanken und allen Bauwilligen nut den Rat geben, doch mit Kern-Haus zu bauen. Wir haben es bisher nicht bereut.

Besondere Grüße gehen an Herrn M., Herrn S. und Herrn P., die uns immer unterstützt haben, denn wir waren bestimmt keine einfachen Bauherren.

VIELEN DANK!!

Familie K.

Referenzschreiben 135

Lieber Herr W.,

Nach dem Bau unseres Traumhauses ist es nun Zeit einmal Danke zu sagen.

Danke für immer offene Ohren.

Danke für Ihre Geduld.

Danke für die Ruhe wenn wir nervten.

Danke für aufmunternde Worte.

Danke für gefundene Lösungen.

Danke für schnelle Hilfe.

Danke für die Freundlichkeit.

Danke fürs immer Zeit haben.

Danke für das Gefühl wichtig zu sein.

Danke für das immer direkt zur Stelle sein.

Danke für Vorschläge.

Danke für Ratschläge.

Danke für’s Mutmachen.

Einfach tausend Dank für die super Baubetreuung, sodass unser Traum vom Haus schnell und unkompliziert in Erfüllung ging.

Mit lieben Grüßen und Dankbarkeit

Familie P.

Referenzschreiben 124

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Schreiben möchten wir uns bei allen Mitarbeitern der Firma Kern-Haus, sowie auch bei allen Subunternehmern die in vielen Bauphasen an der Errichtung unseres Hauses beteiligt waren, ganz herzlich bedanken. Wir waren mit unseren Ansprüchen, Vorstellungen und Visionen ganz sicher etwas „schwierige“ Kunden, trotzdem bewältigten Ihre Mitarbeiter alle Aufgaben auch unter schwierigsten Arbeitsbedingungen hervorragend. Man hat immer wieder gesehen, dass hier die Profis am Werk waren. Alle Absprachen und Termine wurden ohne Ausnahme immer pflichtbewusst und zuverlässig eingehalten. Das Verhalten aller Mitarbeiter uns gegenüber war stets außerordentlich freundlich und hilfsbereit. Ihre Mitarbeiter hatten immer ausgezeichnete Ideen und sehr wertvolle Anregungen. Das Arbeitstempo war in allen Bauphasen der Situation stets optimal angepasst. Die Qualität der Arbeit erfüllte höchste Ansprüche.

Um die Gelegenheit zu nutzen, möchten wir uns besonders bei unserem Bauleiter bedanken. Auf die Frage: „Würden Sie noch mal mit Kern-Haus bauen?“ würden wir ohne zu zögern antworten: „Ja, auf jeden Fall und unbedingt mit Herrn L.“ Er hat sich während der gesamten Bauphase als wahrer Fachmann erwiesen, es waren hervorragende Fachkenntnisse vorhanden. Herr L. hat seinen Job außerordentlich gewissenhaft, verantwortungsbewusst, mit viel Eigeninitiative, Fleiß und Eifer stets zur vollsten Zufriedenheit ausgeführt.

Liebes Kern-Haus Team, Dank euch allen haben wir eigene vier Wände und das alles können wir mit viel Stolz als Traumhaus bezeichnen.

Mit freundlichen Grüßen

Familie G.

Referenzschreiben 123

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wollen uns bei Kern-Haus für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Es hat ja lange gedauert bis wir wussten, dass wir bauen können. Als es dann soweit war und wir loslegen konnten, ging alles ganz schnell.

Gott sei Dank.

Im Mai kam unser Bagger und im Oktober konnten wir schon einziehen. Dank der guten Zusammenarbeit mit Kern-Haus, unserem Bauleiter Herrn L. und den einzelnen Firmen wurde unser Traumhaus in nur 5 Monaten fertig.

Unser Bauleiter Herr L. hat uns immer sehr um uns bemüht. Für jedes noch so kleine Problem hatte er ein offenes Ohr und eine gute Lösung parat, damit alles schnell weiter gehen konnte.

Mit freundlichen Grüßen

Familie H.

Referenzschreiben 111

Liebes Kern-Haus-Team,

Seit nunmehr zwei Monaten wohnen wir in unserem Traumhaus und es ist an der Zeit Danke zu sagen.

Danke an Herrn O. vom Verkauf der uns auch während der gesamten Bauphase begleitet hat.

Ein besonderen Dank geht an unseren Bauleiter Herrn W. der durch seinen unermüdlichen Einsatz und seine fachliche Kompetenz wesentlich dazu beigetragen hat, dass wir termingerecht einziehen konnten.  Herr W. war jederzeit für uns erreichbar, hatte immer ein offenes Ohr für alle Fragen und Sorgen und stand uns stets mit seiner Erfahrung mit Rat und Tat zur Seite.

Bei unseren wöchentlichen Treffen vor Ort wurde jeder Bauabschnitt ausführlich besprochen und die geplanten Termine der einzelnen Gewerke wurden termingerecht eingehalten. Selbst wenn es mal kleine Probleme gab, hat Herr W. sofort reagiert und dafür gesorgt, dass alles zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt wurde.

Auch die Nachbetreuung durch Herrn W. ist ebenfalls ein Punkt, den wir sehr positiv werten.

Rückblickend können wir sagen, dass wir jederzeit wieder mit Kern-Haus bauen würden. Wir sind rundum glücklich und fühlen uns sehr wohl hier.

Wir wünschen Ihnen alles Gute, weiterhin viel Erfolg und werden Sie jederzeit gerne weiterempfehlen.

Vielen Dank für alles

Familie G.-D.

Referenzschreiben 104

Referenzschreiben an Kern-Haus

Da wir keine Lust mehr auf Mietezahlen hatten, haben wir uns auf die Suche nach unserem Eigenheim gemacht und sind bei Kern-Haus fündig geworden.

Wir wurden von Anfang an gut beraten. Dadurch entschlossen wir uns schnell unser Haus durch Kern-Haus bauen zu lassen.

Die Auswahl unseres Hauses fiel uns ziemlich schwer, da die Auswahl groß und gut ansprechend war bzw. ist. Nachdem wir uns entschieden hatten, wurde die Finanzierung in einem kurzen Zeitraum auf die Beine gestellt und durch den Baufinanzierer bewilligt.

Als der Frühling erwachte, war es dann soweit, der 1. Spatenstich erfolgte. Durch das patentierte Kern-Haus-Bausystem stand der Rohbau innerhalb von 2 Wochen. So ging es dann Schlag auf Schlag weiter. Nach nur 5 Monaten war unser Traumhaus bezugsfertig. Auch auf unsere individuellen Wünsche ging Kern-Haus ein und setzte diese um. Während der kompletten Bauzeit stand uns die Bauleitung mit Rat und Tat zur Seite.

Falls ich noch ein Haus bauen möchte, würde ich dies wieder mit Kern-Haus tun. Die Familie K. bedankt sich beim gesamten Kern-Haus Team für die Erfüllung ihres Traumes und wünscht Kern-Haus viel Erfolg für die nächsten Jahre.

Referenzschreiben 83

Sehr geehrte Damen und Herren,

ergänzend zu den in Ihrem Fragebogen gemachten Angaben sehen wir es als unsere Pflicht, Ihnen noch einiges zu unseren Erfahrungen mit Kern-Haus mitzuteilen.

Da wir in unserer Lebensgemeinschaft jeweils bereits Erfahrung mit dem Bau bzw. Erwerb eines Einfamilienhauses haben, sind wir der festen Überzeugung, den Ablauf zu unserem Bauvorhaben objektiv beurteilen zu können.

Bei unserem ersten Kontakt zu Kern-Haus wurden wir durch Herrn S. begrüßt und über die Firma, die Bauweise von Kern-Haus, den Grundstücks- und Finanzierungsservice und alle weiteren Schritte bei der Verwirklichung unseres Bauvorhabens informiert. Insbesondere unsere häufigen, vom Standart abweichenden, Wünsche bei der Planung, wurden im Vorfeld ausführlich mit Herrn S. diskutiert und Auswirkungen auf die Konstruktion, den Bauablauf und die Kosten fachmännisch dargelegt. Besonders erwähnenswert erscheint uns die Tatsache, dass wir bei jedweder Änderung zum damals aktuellen Planungsstand immer auf die Auswirkungen zum gesamt Vorhaben hingewiesen wurden. Lösungsansätze, Alternativen und Auswirkungen wurden jederzeit verständlich dargelegt.

Obgleich uns Herr S. zu Baubeginn mitteilte, dass er nunmehr häufig als Kontaktperson zur Verfügung stehen könnte, haben wir diesbezüglich keinerlei Defizite feststellen müssen. Auch bei den operativen Maßnahmen auf der Baustelle stand Herr S. jederzeit beratend zur Seite und stellte durch sein außergewöhnliches Organisationstalent und das entsprechende Verhandlungsgeschick mit den Subunternehmern immer die Weichen so, dass terminkritische Abweichungen vom Baufortschritt ausblieben.

Des Weiteren möchten wir Ihnen mitteilen, dass Frau P. wesentlichen Einfluss auf die rechtzeitige Umsetzung operativer Maßnahmen auf der Baustelle als Entscheidungsträger hatte. Auch unsere Baustelle war keine „Null-Fehler“ Baustelle, aber zu allen Abweichungen wurden rechtzeitig die abgestimmten Maßnahmen eingeleitet und somit weder die Hausqualität noch der Baufortschritt gefährdet.

Zusammenfassend können wir Ihnen nunmehr bestätigen, dass wir der festen Überzeugung sind, mit Kern-Haus den richtigen Bauträger zur Verwirklichung unseres Traumhauses gewählt zu haben. Zu keinem Zeitpunkt der gesamten Planungs- und Bauphase haben wir daran zweifeln müssen. Nunmehr als stolze Besitzer eines Winkelbungalows von Kern-Haus bleibt uns nur unseren Dank auszusprechen.

Durch die überzeugend fachliche Betreuung in Person von Herrn S. und Frau P. ist es Ihnen gelungen, in uns zufriedene Bauherren und Hausbesitzer wieder zu finden, die jederzeit wieder einen Hausbau mit Kern-Haus realisieren würden.

In diesem Sinne bedanken wir uns nochmals für Ihr Engagement und wünschen für die Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Frau S. & Herr R.

Referenzschreiben 59

Liebes Kern-Haus Team,

es ist nun schon einige Zeit vergangen das wir in unser Kern-Haus eingezogen sind.

Gerne erinnern wir uns an die intensive Zusammenarbeit. Von Beginn an wurden wir kompetent beraten und bei unserer Wahl zur Erfüllung unseres Traumhauses unterstützt. Das Preis-Leistungs-Paket der Firma Kern-Haus hat uns überzeugt.

Auch bei den Finanzierungsfragen waren wir mit Herrn H. kompetent beraten.

Nachdem die Phase des Bauantrags überstanden war, ging der Baufortschritt zügig voran. Eigenleistungen wie Isolieren, verkleiden des Dachgeschoss, setzen der Innenwände, wurden in die Bauabschnitte zeitlich abgestimmt und das Baumaterial pünktlich geliefert, so dass von uns der Zeitplan eingehalten werden konnte.

Arbeiten der von Kern-Haus vermittelten Handwerker wurden zuverlässig mit sehr guter handwerklicher Qualität störungsfrei ausgeführt. Ab und zu kam es zu kurzen Zeitverschiebungen durch vermehrte Auftragslage der Firmen und Betriebsferien.

Bei der Baubetreuung zeichnete sich die Einsatzbereitschaft von Herrn W. und Herrn D. aus. Wir hatten jederzeit einen kompetenten Ansprechpartner der uns mit unseren unermüdlichen Fragen und Sorgen eng betreute.

Rückblickend können wir sagen, dass wir jederzeit wieder mit Kern-Haus bauen würden, wir fühlen uns in unserem Haus rundum wohl.

Mit freundlichen Grüßen

Frau V. & Herr S.

Referenzschreiben 57

Sehr geehrte Damen und Herren,

spät, aber doch noch möchten wir uns bei unserem Bauleiter Herrn G. für seinen erstklassigen Einsatz bei dem Bau unseres Traumhauses ganz herzlich bedanken.

Oft haben wir uns gefragt ob unser Bauleiter denn niemals Feierabend hat. Was für ein Segen wenn man in der heutigen „Servicewüstenzeit“ den am meisten gefragten Mann am Bau auch weit außerhalb der normalen Arbeitszeit erreichen kann.

Gerade bei den von uns selbst erbrachten Eigenleistungen treten halt viele Fragen erst spät am Abend oder auch am Wochenende auf. Hier war schnelle und umfassende Hilfe von Herrn G. jederzeit gegeben. Erstaunlich schnell und problemlos wurde die Erstellung unseres Hauses von Herrn G. vorangetrieben.

Nach nur unglaublichen 4 ½ Monaten konnten wir schon in unser neues Heim einziehen. Wegen unserer ausnahmslos positiven Erfahrungen können wir die Firma Kern-Haus uneingeschränkt und mit gutem Gewissen weiterempfehlen.

Unserem Bauleiter Herrn G. wünschen wir für die Zukunft alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Familie C.

Referenzschreiben 43

Sehr geehrter Herr G.,

es ist noch ganz aktuell und warm, dass wir in unser Traumhaus eingezogen sind. Wir möchten uns bei Kern-Haus und besonders bei Ihnen als Bauleiter, nochmals schriftlich bedanken und zum Ausdruck bringen, dass wir in allen Punkten während der Bauzeit jederzeit sehr zufrieden waren.

Es wurde unkompliziert und zügig gebaut. All unsere evtl. vorherigen Sorgen wurden sehr schnell beseitigt, es gab keine verärgerten Nachbarn, keine Komplikationen und alles wurde bis ins kleinste Detail, nach gründlicher vorheriger Baudurchsprache, umgesetzt. Die Baustelle war stets sehr sauber und aufgeräumt, was von Anfang an immer einen sehr positiven Eindruck hinterlassen hat. Der Bauleiter, Sie, waren jederzeit erreichbar!

Die Eigenleistungen wie z.B. Dachisolierung, Trockenbau und Garagenbau wurden perfekt in die jeweiligen Bauabschnitte integriert. Das Material dafür wurde pünktlich geliefert, so dass auch wir den Bauzeitenplan einhalten konnten.

Wir sind mit der Qualität aller von Kern-Haus ausgeführter Arbeiten sehr zufrieden und es gab wirklich keinerlei nennenswerte Probleme bei der Ausführung!

Wir sind rundum glücklich und fühlen uns sehr, sehr wohl. Ein Bau eines Traumhauses, mit Kern-Haus, insbesondere mit Herrn G. als Bauleiter, können wir sehr empfehlen.

Vielen Dank für Alles!

Freundlich Grüße aus Hüttenberg,

Familie E.

Referenzschreiben 37

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 22.12. wohnen wir nun in unseren eigenen vier Kern‑Haus Wänden. Es sind drei Monate vergangen. In diesen drei Monaten haben wir bei so manchen Gläschen Rotwein jede einzelne Bauphase und alles das was vorher war Revue passieren lassen. Bei betrachten so mancher Fotos, und es sind viele Fotos, können wir es noch immer nicht fassen, dass wir doch nach so kurzer Zeit in unserem Traumhaus wohnen. Diese absolute Zufriedenheit und das jetzige Wohlbefinden haben wir euch, dem gesamten Kern‑Haus‑Team zu verdanken, Angefangen von den netten Damen am Empfang über die Finanzgenies P. und K., die uns eine Finanzierung unseres nie erhofften Traums gebastelt haben.

Ein besonderes Glück wurde uns zu Teil an so absolute Fachleute wie Herrn M. (Verkauf und Beratung) und Herrn S. (Bauleiter) geraten zu sein.

Herr M. bestach sofort durch sein positives und freundliches Auftreten. Seine kompetente Beratung in allen Detailfragen werteten wir sehr hoch. Endlich ein Verkäufer mit absolutem Fachwissen, und was auffiel, einer der zuhören konnte, Herr M. gab uns das Gefühl, SO WIRD GEBAUT, Herr M. hatte auch während der Bauphase immer ein offenes Ohr. Seine Tipps haben uns Nobodys sehr weiter geholfen.

DANKE Herr M..

Herr S., der uns als Bauleiter zugeteilt wurde war natürlich wie ein Sechser im Lotto. Sein sehr guter Ruf bei den Kern‑Bauherren hat sich absolut bestätigt. Herr S. offene und ehrliche Art hat uns sehr imponiert. Sein Fachwissen uns Laien greifbar zu machen ist eine seiner vielen Stärken, die uns sehr beeindruckt hat.

Er organisierte zu unserer vollsten Zufriedenheit sämtliche Arbeitsabläufe. Klappte etwas heute nicht, ein Anruf und es war am nächsten Tag erledigt. Seine Ratschläge und Tipps, vor allem bei unseren Eigenleistungen waren Gold wert. Imponiert hat uns vor allem an Ihm, dass er da anpackt, wo andere erstmal reden.

Herr S. war und ist jetzt immer noch für uns erreichbar. Die Nachbetreuung durch Herr S. und die Firma Kern‑Haus ist ebenfalls ein Punkt, den wir sehr positiv werten.

Referenzschreiben 30

Sehr geehrte Damen und Herren,

bitte lassen Sie uns einige Zeilen aus unserer Erfahrung mit Kern-Haus niederschreiben.

Der Wunsch nach einem Eigenheim war eigentlich schon immer in unseren Gedanken verankert. Jedoch waren Aussagen wie „Mindestens 20, besser 30 und mehrere Prozente der Baukosten müssen als Eigenkapital vorliegen“, Gründe, den Baugedanken zunächst nicht weiter zu verfolgen.

Dennoch ließ er uns nicht los.

Obwohl die Eigenheimzulage entfiel, gingen wir auf die Suche nach Bauland. Nachdem wir uns ein Grundstück auserkoren hatten, wurden wir bei verschiedenen Baufirmen vorstellig und ließen uns hinsichtlich der unterschiedlichen Bauarten beraten. Schnell war uns klar: Wir bauen mit Kern-Haus! Uns begeisterte die Bauweise mit Beton. Außerdem imponierte uns von der ersten Minute an die unkomplizierte unbürokratische Art und Weise des Verkäufers, welcher mit uns unsere Vorstellungen bezüglich eines Hauses besprach. Wir fühlten uns nie, wie bei manch anderen Firmen, zu einer Unterschrift gedrängt. Nachdem wir unser Traumhaus „K54“ gefunden hatten und der Bauantrag gestellt war, begann im Dezember unser Projekt „Eigenheim“. Und schon kam das erste Problem. Für uns brach eine kleine Welt zusammen. Sofort waren alle Verantwortlichen, sogar an einem Samstag, für uns da, um eine Lösung zu finden. Durch die fachkundige, freundliche und menschlich tolle Unterstützung haben wir alle Hürden geschafft. Horrorbilder vom Hausbau aus Funk und Fernsehen blieben uns erspart und wir konnten im Juli unser ganz persönliches „Haus im Glück“ beziehen. Auch wenn nicht alles fehlerlos auf der Baustelle verlief, blicken wir auf eine tolle Betreuung zurück. Kleinere Probleme konnten immer sofort behoben werden und Unterstützung war uns immer sicher.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei dem Kern-Haus Team sowie allen Gewerken recht herzlich bedanken. Man kann nur sagen Qualität und Leistung haben einen Namen – „Kern-Haus“.

Wir übergeben einen Oskar für die gute Baubetreuung während und nach der Bauphase. Wir wünschen, dass Sie noch viele Häuser bauen können und empfehlen Sie gerne weiter.

Mit dankbaren Grüßen

Familie K.

Referenzschreiben 27

Sehr geehrte Damen und Herren,

bevor wir uns entschlossen haben, unseren Traum vom eigenen Haus mit Kern-Haus zu verwirklichen, haben wir zwei Jahre lang die verschiedenen Möglichkeiten ausgelotet, selbst ein Haus zu bauen oder eine Immobilie zu kaufen.

Die erste Entscheidung war bald getroffen: Selber bauen, aber – mit wem?

Wir haben mit Bauträgern gesprochen, wir haben verschiedenste Bauweisen angeschaut – vom Massivhaus, Stein auf Stein gebaut, bis zu Holzständerbauweise konnten wir uns grundsätzlich alles vorstellen. Wir haben Pläne von Architektur-Büros zeichnen lassen. Das Ergebnis war so lala: alles irgendwie immer dasselbe, bis hin zu unverschämt simpel angesichts des angebotenen Preises.

Als wir – mangels uns bekannter Alternativen – uns schon fast für ein solches So-La-La-Haus entschieden hatten, machte uns unser Vater/Schwiegervater auf die Firma Kern-Haus aufmerksam. Während seiner langjährigen Tätigkeit im Immobilien- und Bauträger- Geschäft hatte er einige Kern-Häuser gesehen und sich von der soliden Bauweise und der Zufriedenheit der Bauherren überzeugen können. Zudem wies er uns darauf hin, dass der TÜV als unabhängige Prüfinstanz ein nicht zu unterschätzender Partner beim Hausbau sei.

Wir vereinbarten also den ersten Gesprächstermin mit Herrn O.. Natürlich hatten wir zuvor im Internet für uns interessante Haustypen herausgesucht. In unserem ersten Gespräch erklärte uns Herr O. die Bauweise der Kern-Häuser, wir sprachen über unsere Wünsche bezüglich der Aufteilung und Größe, aber auch über Kosten und Finanzierung. Der schlimmste Alptraum, den wir uns vorstellen konnten beim Hausbau, wäre eine unsolide Finanzierung aufgrund von schlechter Beratung gewesen.

Diesem ersten Gespräch sollten noch einige folgen, in denen Herr O. nicht müde wurde, uns unsere zahlreichen Fragen zu beantworten. Dazu bemühte er immer wieder auch Kollegen, wie Architekten und Finanzierungsprofis, damit jede unserer Fragen zu unserer Zufriedenheit beantwortet würde.

Herr O. war es auch, der uns auf das Diagonal-Haus aufmerksam machte, „nur mal so als Anregung“, wie er sagte. Bis zu unserem nächsten Termin hatten wir uns an diesem Haustyp so festgebissen, dass die anderen Kern-Häuser, die wir ursprünglich mal in Betracht gezogen hatten, gar keine Rolle mehr spielten.

Es folgten weitere Gespräche, mal bei uns zu Hause, mal in Ransbach-Baumbach, wir fuhren bis nach Reichsdorf bei Siegen, um uns ein Diagonal-Haus anzuschauen, wir besichtigten andere Kern-Musterhäuser, um uns über die mögliche Ausstattung klar zu werden.

Und dann war es soweit: die Entscheidung für das Diagonal-Haus war getroffen, die Ausstattung war definiert, die Bank hatte unserem Bauvorhaben zugestimmt. Es konnte losgehen!

Herr W. war unser Bauleiter und hatte die Zügel fest in der Hand. Wir konnten uns jederzeit mit Fragen an ihn wenden, die er uns zügig und umfassend beantwortete. Herr W. sorgte dafür, dass der Zeitplan eingehalten wurde. Er gab uns immer rechtzeitig Bescheid, wann wir als Bauherren welchen Antrag wo zu stellen hätten und was wir wann entscheiden müssten. Auch bei den Terminen mit dem TÜV-Sachverständigen war Herr W. stets dabei, stand Rede und Antwort und kümmerte sich darum, das die Anmerkung des TÜV-Sachverständigen zügig umgesetzt wurden (dabei ging es wirklich immer nur um Anmerkungen, nie um gravierende Mängel!!)

So kam es, dass vom Baubeginn im August bis zu unserem Einzug Anfang Februar gerade einmal sechs Monate ins Land gingen, dies nicht zuletzt dank der straffen Organisation des Bauvorhabens durch Herrn W..

Nun wohnen wir schon seit fast einem Jahr in unserem Traum-Haus, Zeit für uns, ein Fazit zu ziehen. Immer wieder stellen wir begeistert fest, dass wir das richtige Haus gebaut haben: es passt perfekt auf unser Grundstück, es passt perfekt zu uns! Wir fühlen uns rundum wohl in unserem Diagonal-Haus!

Unsere große Sorge am Beginn, dass die veranschlagte Finanzierung nicht passen könnte, können wir nun getrost vergessen. Alle Zusagen über Finanzierung, Baukosten und Termintreue bis hin zu den voraussichtlichen Heizkosten, wurden eingehalten.

Wir danken Herrn O. für die gute Beratung und Herrn W., der als Bauleiter dafür gesorgt hat, dass alles zu unserer vollsten Zufriedenheit fertig gestellt wurde! Wir würden wieder mit Kern-Haus bauen!

Herzliche Grüße

Familie S.