Aktuelles

Energiespar-Haus bauen mit KfW-Förderung

Wer heute ein Haus baut, sollte auf eine sehr gute Energieeffizienz achten!

Jeder der ein Haus bauen möchte, sollte sich an einen Baupartner wenden, der den Bau von Kfw-Effizienzhäusern unterstützt! Zwar ist es auch möglich rein nach der Energie-Einspar-Verordnung (oft auch als KfW-100 bezeichnet!) zu bauen - ratsam ist dennoch, sich zu möglichen Förderprogrammen und zu energiebewussterem Bauen beraten zu lassen.

KfW-Effizienzhäuser bieten mit verbesserter Energietechnik und Bauweise eine gute Basis für energie- und kostenbewusstes Wohnen - und zusätzliche Fördermöglichkeiten bei der Finanzierung. Die Kfw-Bankengruppe fördert beispielsweise Darlehen bis 50.000 Euro pro Wohneinheit mit günstigen Zinsen oder Tilgungszuschüssen.

Kern-Haus Bauherren freuen sich dank der energiebewussten Massivbauweise DuoTherm Jahr für Jahr über niedrigste Heizkosten!

KfW Bankengruppe - Förderprogramme

Kontakt zum Kern-Haus Berater in Ihrer Nähe

Veröffentlicht am: 07.04.2011

« zurück