Home Navigation anzeigen Kern-Haus Hessen Infopaket anfordern
Bautagebücher:

Viel Freiraum und maximale Geborgenheit! Signum in Friedland.

Auf sechs Zimmern bietet das Haus Signum viel Freiraum zur Entfaltung und maximale Geborgenheit. Die klassische, geradlinige Architektur dieses Raumwunders hat Familie M. überzeugt. Eine gute Wahl!

Innenausbau

  1. Die Innentüren wurden eingebaut und auch der Fliesenspiegel in der Küche ist bereits fertig.

  2. Die Fliesenarbeiten sind abgeschlossen und die Sanitärobjekte montiert.

  3. Die Holztreppe ist eingebaut.

    Die Treppe ist eingebaut.

  4. Die Maler- und Tapezierarbeiten sind abgeschlossen.

  5. Der Estrich wurde eingebracht.

  6. 4 Bilder

    Die Fussbodenheizung wurde verlegt und an den Verteiler angeschlossen.

  7. Die Innenwände wurden verputzt.

  8. Die Rohinstallation Elektro wurde ausgeführt.

  9. Die Leichtbauwände wurden gestellt und beplankt.

Richtfest/Rohbaufest

  1. 6 Bilder

    Der Rohbau des Hauses steht und der Dachstuhl wurde aufgerichtet - das muss gefeiert werden.

Rohbau

  1. Der Aussenputz wurde farbig gestrichen - das Haus Signum ist fertig!

  2. Der Unterputz wurde aufgebracht.

    Der Unterputz wurde aufgebracht.

  3. Der Rohbau ist geschlossen

    Der Rohbau ist geschlossen.

  4. Die Fenster sind angeliefert und werden eingebaut.

  5. Die Dacheindeckung wurde ausgeführt.

  6. Der Dachstuhl wurde gerichtet.

    Der Dachstuhl wurde gerichtet.

  7. Das Erdgeschoss ist fertig und kann betoniert werden.

  8. Die Bodenplatte wurde eingeschalt.

    Die Schalung für die Bodenplatte ist fertig.

Baustellenvorbereitung

  1. Das Feinplanum wurde erstellt.

    Die Erdarbeiten sind abgeschlossen und das Planum erstellt.

Planung

  1. Die Entscheidung für das Haus Signum ist gefallen und die Planung abgeschlossen.

Show all
Diese Seite merken