Home Navigation anzeigen Kern-Haus Köln Infopaket anfordern

Grundsteinlegung im Schnee! - Ein großer Moment in Wipperfürth!

Am 10.02.2016 war es soweit. Fam. S. legte den Grundstein zu Ihrem Haus, einem individuell angepassten MAGNUM und folgte damit feierlich einem traditionellen Brauch.

 

  • Die Grube für den Grundstein wird ausgehoben.

    Die Grube für den Grundstein wird ausgehoben.

  • Die Grube für den Grundstein wird ausgehoben.

    Die Grube für den Grundstein wird ausgehoben.

  • Ein erlesenes Publikum fand sich zum Zuschauen ein.

    Ein erlesenes Publikum fand sich zum Zuschauen ein.

  • Der Grundstein! Gut gefüllt mit Erinnerungen und Wünschen.

    Der Grundstein! Gut gefüllt mit Erinnerungen und Wünschen.

  • Nun wird der Grundstein vergraben.

    Nun wird der Grundstein vergraben.

  • Nun wird der Grundstein vergraben.

    Nun wird der Grundstein vergraben.

  • Die stolzen Bauherren nach erledigter Arbeit.

    Die stolzen Bauherren nach erledigter Arbeit.

  • Eine Geste des Sieges! Gut gemacht!

    Eine Geste des Sieges! Gut gemacht!

Den ersten Stein zu setzen hat eine symbolische Bedeutung: Es ist der Anfang, es ist der Stein, der alles trägt. Auf diesem wichtigen Stein steht das künftige Haus. Alle Hoffnungen, die damit verbunden werden, sind Ausdruck dieser traditionellen Zeremonie. Der von den Bauherren ausgeführte erste Spatenstich, steht symbolisch für den Baubeginn Ihres Kern-Hauses MAGNUM. Jetzt kann der Bau beginnen!

Verfolgen Sie den Baufortschritt des Kern-Hauses hier!

Diese Seite merken