Home Navigation anzeigen Kern-Haus Magdeburg Infopaket anfordern

Traumerfüllung auf Empfehlung

„Durch eine Empfehlung sind wir unserem Traumhaus begegnet! Alle Freunde, die zu uns kommen, staunen immer wieder über unser neues Eigenheim."

  • Auf Empfehlung der Verwandtschaft nahm das junge Paar Kontakt auf zu Joachim Schmahl, Verkaufsleitung von Kern-Haus Magdeburg.

    Die Bauherren haben sich ihren Traum vom eigenen Zuhause mit einem Pultdachhaus von Kern-Haus erfüllt.

  • Dekorative Glanzpunkte im Wohnbereich.

    Kugelleuchte und Windlicht bilden harmonische Glanzpunkte im Wohnbereich.

  • Das Paar gestaltet die Außenanlagen mit eigenen Händen und genießt jeden Sommertag an der lauen Luft.

    Stück für Stück gestaltet das junge Paar die Außenanlagen.

  • Auf dieser großzügigen Terrasse genießen die Bauherren ihren Feierabend!

    Ihre Terrasse haben die Bauherren mit eigenen Händen gestaltet.

  • Heimat in der Küche, ein Detail in einer moderenen Küche im Kern-Haus in Lindau.

    Detailverliebtheit im eigenen Zuhause.

„Alle Freunde, die zu uns kommen, staunen immer wieder über unser neues Eigenheim“, berichten die Bauherren aus Lindau. Sie sind Ende März in ihr Kern-Haus eingezogen und fühlen sich auf 125 Quadratmeter Wohnfläche sehr wohl. „Als wir die Bodenplatte sahen, dachten wir, das Haus wäre zu klein“, erinnert sich die Bauherrin und ergänzt: „Natürlich war sie genauso groß wie besprochen. Als dann der Dachstuhl gesetzt wurde, konnte ich mir unser Haus dann räumlich besser vorstellen und alles war perfekt.“


Das Paar ist in der Region um Zerbst aufgewachsen und beiden Bauherren war von Anfang an klar: ein Eigenheim bauen wir! „Wir lieben es, einen eigenen Garten und eine große Terrasse zu haben. Da jemand aus unserer Verwandtschaft mit Kern-Haus gebaut hat, gingen wir der Empfehlung nach und lernten Herrn Schmahl kennen.“


Das Paar wusste bereits, welchen Haustypen es bauen lassen wollte und fand diesen auf der Internetseite von Kern-Haus Magdeburg: „Ein Pultdachhaus traf genau unseren Geschmack und wir äußerten den Wunsch nach ein paar Änderungen“, erzählen die beiden. Schließlich wurde das Kern-Haus Akzent etwas kleiner geplant, der Wintergarten verschwand und einige Räume wurden mithilfe der Planungsabteilung von Kern-Haus so abgeändert, dass sich der Hauswirtschaftsraum nun an anderer Stelle befindet und die Ankleide zusätzlich über eine Büro-Nische verfügt. „Wir waren begeistert, dass alles so reibungslos verlief und der Hausbau ging so schnell: Anfang September war der erste Spatenstich und schon Ende März fand die Schlüsselübergabe statt“, äußern sich beide beeindruckt. Die Maler- und Fußbodenarbeiten haben die Bauherren selbst übernommen und sich stets mit den Innengewerken abgestimmt.


Im Sommer hat der Bauherr die Terrasse gefertigt. Auf selbstgebauten Sitzmöbeln entspannt das Paar zum Feierabend gemeinsam. Und obwohl das Projekt Haus- und Terrassenbau abgeschlossen ist, haben die Zwei noch weitere Projekte vor sich, wie der Bauherr weiß: „Wir werden einen Zaun befestigen und die Einfahrt pflastern.“ Die Bauherrin freut sich schon auf kommendes Frühjahr: „Einen Garten mit Gemüsepflanzen werde ich anlegen und irgendwann kommt dann ein Pool dazu.“

 

Doch zunächst wird sich das Paar mit einer Feier bei allen Helfern bedanken: „Die Familie und viele Freunde haben uns geholfen, das ist einfach unbezahlbar! Gemeinsam mit ihnen und dem Team von Kern-Haus Magdeburg konnten wir unseren Traum vom Eigenheim erfüllen“, sind die Bauherren überglücklich.

Diese Seite merken