Home Navigation anzeigen Kern-Haus Heidelberg
Bautagebücher:

Großzügige Doppelhaushälfte mit Keller in Ketsch

Kern-Haus Heidelberg baut für Familie P. in Ketsch eine individuell geplante Doppelhaushälfte Twin L mit Keller. Im Erdgeschoss entsteht ein großzügiger Wohn- und Essbereich mit angrenzender offener Küche, der dank bodentiefer Fenster hell und freundlich wirkt. Eine große Schiebetür bietet Zugang zur Terrasse und in den Garten. Zudem beherbergt das Erdgeschoss ein Gästezimmer und ein Duschbad. Das Dachgeschoss bietet mit zwei Kinderzimmern sowie dem Elternschlafzimmer mit Ankleide Platz für die ganze Familie. Auch hier versorgen die großen Gauben den Wohnraum mit viel Licht und lässt die Wohnräume immer hell und freundlich erscheinen. Das Badezimmer bietet genügend Raum für ein entspannendes Dusch- und Badeerlebnis. Der Keller bietet Platz für den Hausanschlussraum und drei weitere, individuell nutzbare Räume.

Innenausbau

  1. Abdichtung im Badezimmer der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Im Badezimmer laufen die Vorbereitungen zum Verlegen der Fliesen. Die Abdichtung für die Dusche wurde bereits gemacht.

  2. Heute hat der TÜV-Prüfer den Blower-Door-Test im Haus durchgeführt. Mit diesem können Undichtigkeiten in der Gebäudehülle aufgespürt und frühzeitig behoben werden.

  3. Spachtelarbeiten in der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Der Trockenbau im Badezimmer ist abgeschlossen und die Wände wurden verspachtelt.

  4. Inzwischen wurde das Gerüst abgebaut und im Haus wurde der Estrich verlegt.

  5. Individuell geplante Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch mit verputzter Außenfassade

    Der Außenputz wurde aufgetragen.

  6. Der Innenausbau läuft bereits auf Hochtouren! Die noch einseitig beplankten Trockenbauwände stehen und auch die Sanitär- und Elektroinstallateure waren schon vor Ort.

Richtfest/Rohbaufest

  1. 5 Bilder

    Am Samstag, 22. Juni, feierten die Kern-Haus-Mitarbeiter mit den Bauherren die offizielle Rohbaubesichtigung. Bauinteressenten von Kern-Haus sowie Freunde und Familienangehörige der Bauherren folgten der Einladung und schauten sich den Neubau direkt vor Ort an. Für die Bauherren war dies die Möglichkeit, sich erstmals offiziell als Gastgeber in ihrem künftigen Eigenheim zu präsentieren.

Rohbau

  1. Geschlossener Rohbau der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Das Dach ist fertig eingedeckt und die Fenster wurden montiert. Somit ist der Rohbau nun geschlossen!

  2. Vorbereitungen zur Dacheindeckung der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Der Dachstuhl wurde inzwischen gestellt und die Vorbereitungen zur Dacheindeckung laufen.

  3. Fertiges DuoTherm-Mauerwerk der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Auch die DuoTherm-Wände des Dachgeschosses sind nun fertig gesteckt.

  4. Brandschutzwand der individuell geplanten Doppelhaushälfe Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Die Brandschutzwand wurde errichtet.

  5. Die DuoTherm-Wände des Erdgeschosses wurden errichtet und anschließend wurde das Haus eingerüstet, sodass es mit dem Dachgeschoss weitergehen kann.

  6. Keller der individuell geplanten Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Die Lichtschächte wurden vor den Kellerfenster montiert.

  7. Das Kellergeschoss ist errichtet.

Baustellenvorbereitung

  1. Grundstück für die individuell geplante Doppelhaushälfte Twin L von Kern-Haus in Ketsch

    Die Erdarbeiten sind abgeschlossen, die Grube für den Keller ist ausgehoben.