Home Navigation anzeigen Häuser Infopaket anfordern

Häuser mit Einliegerwohnung

Häuser mit Einliegerwohnung eignen sich perfekt als Mehrgenerationenhaus oder zur Vermietung. 

Es wurden 3 Häuser gefunden.

 

Das Haus mit Einliegerwohnung: Effektiv für viele Bauherren

Wer eine Immobilie baut, möchte dies in der Regel so effizient wie nur möglich tun. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Bauherren für ein Haus mit Einliegerwohnung. Denn diese Bauform bietet verschiedene Vorteile und ermöglicht es dem Bauherrn deutlich kreativer und effektiver zu bauen. Ob die Einliegerwohnung für Verwandte genutzt oder an fremde Personen vermietet werden soll, spielt erst einmal nur eine untergeordnete Rolle.

Das Haus mit Einliegerwohnung: Eine Definition 

Bei einem Haus mit Einliegerwohnung handelt es sich meist um ein Einfamilienhaus mit integrierter, eigener Wohneinheit. Diese abgetrennte Wohnung verfügt über eine eigene Küche und kann einen eigenen Eingangsbereich mit separater Haustür haben. Die Einliegerwohnung bietet bereits beim Bau einige Vorteile. Für ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung gibt es unterschiedliche Modelle, die abgetrennten Wohnflächen zu integrieren. Üblich sind beispielsweise Einliegerwohnungen im Keller oder im Dachgeschoss, doch auf Wunsch sind auch ebenerdige Lösungen problemlos möglich. Wichtig ist, sich im Vorfeld mit dem Bauunternehmen und den Architekten abzustimmen, um eine für Mieter attraktive Wohnfläche zu schaffen. Vor allem ältere Menschen oder Familien mit kleinen Kindern achten besonders auf einen ebenerdigen Zugang und eine barrierefreie Gestaltung der Wohnung.

Vorteile

Wenn Sie ein Haus mit Einliegerwohnung bauen möchten, bietet dies einige Vorteile:

  • Staatliche Förderung durch die KfW-Bank verdoppeln

Denn das Programm "Energieeffizientes Bauen" vergibt einen günstigen Kredit in maximaler Höhe von 100.000 Euro pro abgeschlossener Wohneinheit. Mit einer Einliegerwohnung können Sie somit die Höchstsumme des Darlehens praktisch verdoppeln. Der damit einhergehende Tilgungszuschuss gilt ebenfalls pro Wohneinheit und wird ebenfalls verdoppelt.

  • Mehrgenerationenwohnen

Wenn Sie ältere Verwandte unterbringen möchten, biete sich der Bau eines Hauses mit Einliegerwohnung an. Hier können in einer separaten Wohneinheit die Verwandten untergebracht werden - je nach Planung auch in einem ebenerdigen Anbau.

Nachteile

Der Haustyp birgt aber auch Nachteile:

  • Höhere Baukosten

Wenn Sie sich für ein Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung entscheiden, so beeinflusst dies zum einen die Baukosten. Eine separierte und vollständige Wohneinheit verteuert die Kosten für den Hausbau in den meisten Fällen deutlich.

  • Pflichten eines Vermieters

Darüber hinaus sind mit dem Vermieten von Wohnraum einige Pflichten verbunden, welche auf Sie als Vermieter zukommen.

  • Weniger Privatsphäre

Und ein weiterer und wichtiger Punkt: Sie teilen sich Ihr Eigenheim ggf. beim Vermieten mit fremden Menschen. Das bedeutet, dass Sie im schlimmsten Fall auf einen Teil Ihrer Privatsphäre verzichten müssen, beispielsweise im eigenen Garten, weil die Mieter der Einliegerwohnung direkt in den Garten schauen könnten.

Worauf Sie bei einem Haus mit Einliegerwohnung besonders achten sollten

Wenn Sie den Hausbau planen, sollten Sie zunächst einen Blick in den Bebauungsplan des Grundstücks werfen. Denn nicht in allen Kommunen und Gemeinden ist eine solche Möglichkeit überhaupt gegeben. Zwei Wohneinheiten pro Einzelgebäude müssen zulässig sein, damit Sie eine Einliegerwohnung bauen dürfen. Ist dies nicht der Fall, können Sie eine Befreiung von der Festsetzung in der Kommune oder Gemeinde beantragen.

Überblick

Ein Haus mit Einliegerwohnung bietet viele Vorteile. Sie profitieren von einer umfassenderen Förderung durch die KfW-Bank, können durch Vermietung Steuern sparen und auch die laufenden Kosten für die vermietete Einliegerwohnung steuerlich geltend machen. Im Gegenzug müssen Sie allerdings die Pflichten eines Vermieters übernehmen und mit einer Einschränkung der eigenen Privatsphäre gegebenenfalls leben können.

 

 

Lade Häuser...
Diese Seite merken