Home Navigation anzeigen Referenzen Infopaket anfordern

Musterhäuser

Kern-Häuser erleben und sofort wie Zuhause fühlen

Bewohntes Referenzhaus statt Musterhaus

Viele Kunden schätzen die Möglichkeit, ein Musterhaus bzw. einen Musterhauspark zu besuchen, um eine direkte Vorstellung vom fertigen Objekt zu erhalten. Kern-Haus hingegen bietet Ihnen im Gegensatz zu den Musterhäusern tatsächlich bewohnte Häuser, die Sie besichtigen und gleichzeitig in den Erfahrungstausch mit den Hausbesitzern treten können. Eine attraktivere und vor allem lebensnahe Option. So können Sie sich als angehender Bauherr umfassend informieren und Bauprojekte und Immobilien lebensnah erfahren.

Bewohnte Referenzhäuser statt Musterhäuser

Ein Musterhaus ist praktisch der Optimalfall einer Immobilie, in welchem Sie als potentieller Hausbesitzer und Bauherr sich ein fertiges Haus - oftmals sogar eingerichtet - anschauen können. Viele Anbieter stellen Ihre Häuser in einem sogenannten Musterhauspark aus. Hier können Sie eine Vielzahl unterschiedlicher Musterhäuser genauer in Augenschein nehmen. Ein Musterhaus sagt allerdings nur wenig über die Bauphase, die Bauzeit und das Leben in einer solchen Immobilie aus. Kern-Haus setzt daher auf gebaute Häuser von Kern-Haus-Kunden (sogenannte Referenzhäuser) sowie Kern-Häuser, die sich noch im Bau befinden. Somit können Sie als potentieller Bauherr die verschiedenen Bauphasen Ihres Traumhauses betrachten und von den Informationen aus erster Hand profitieren.

Die folgenden Bauphasen können Sie besichtigen:

  • Rohbaubesichtigung
  • Richtfest
  • Hausbesichtigung eines Hauses kurz vor Einzug
  • Bewohnte Kern-Häuser (Referenzhäuser)

Vorteile für Sie als Bauherr

Der direkte Kontakt mit anderen Bauherren, welche bereits über Kern-Haus ihre Traumimmobilie gebaut haben, bietet für Sie viele Vorteile.

  • Bewertung: Machen Sie sich ein Bild von der geleisteten Arbeit und informieren Sie sich über die Zusammenarbeit mit Kern-Haus.
  • Erfahrungsaustausch: Profitieren Sie von den Erfahrungen der Hausbesitzer in Bezug auf die Kosten beim Hausbau, Eigenschaften der Kern-Häuser oder individuellen Gestaltungsideen.
  • Transparenz: Kern-Haus sorgt für höchste Transparenz und bietet Ihnen die Möglichkeit von Erfahrungen anderer Bauherren zu profitieren und diese als Grundlage für Ihre Entscheidung zu nutzen.

Ihr direkter Kontakt zu Kern-Haus

Suchen Sie den Kontakt zu anderen Bauherren

Sie können verschiedene Referenzhäuser besuchen und sich vor Ort ein direktes Bild von der Immobilie machen. Sprechen Sie für den Ablauf mit Ihrem Kern-Haus-Verkaufsberater vor Ort, um einen Termin zu vereinbaren oder Informationen zur nächsten Veranstaltungen (z.B. Rohbaubesichtigung) zu erhalten. Nutzen Sie den einzigartigen Erfahrungsaustausch vor Ort. Kern-Haus ist sehr stolz, dass sich viele seiner Kunden entschließen, am Referenzhaus-Projekt mitzuarbeiten und Ihnen somit hilfreich zur Seite zu stehen.

Regelmäßige Veranstaltungen für angehende Bauherren bei Kern-Haus

Neben den Referenzhäusern bietet Kern-Haus Kunden und Interessenten regelmäßige Vorträge und Fachveranstaltungen zu den verschiedenen Bauthemen, wie beispielsweise:

  • Erschließung von Bauland
  • Die Suche nach geeigneten Grundstücken
  • Finanzierungen
  • Energieeffizienz von Immobilien

Bei diesen Bauherreninformationstagen können Sie sich nicht nur umfassend über die verschiedenen Themengebiete informieren, Ihnen stehen auch die entsprechenden Fachleute bei Ihren Fragen zur Seite und helfen Ihnen somit beim Verständnis komplexer Zusammenhänge für Ihr Bauprojekt. So können Sie sich bereits vor dem ersten Schritt in Ihrer Bauplanung umfassend über Ihre Möglichkeiten und Optionen informieren und sich mit dem besten Gefühl für ein Massivhaus von Kern-Haus entscheiden.

Musterhaus von Kern-Haus

Sie wollen im ersten Schritt ein Musterhaus besuchen? In Ransbach-Baumbach finden Sie das Musterhaus Aura inkl. Garage und Carport zur Besichtigung. Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit Ihrem Kern-Haus-Verkaufsberater. Jeden Donnerstag und Freitag von 15.00 bis 18.00 Uhr sowie jeden Samstag und Sonntag von 13.00 bis 16.00 Uhr (oder nach vorheriger Vereinbarung) haben Sie die Gelegenheit, sich das Haus anzusehen (Baugebiet "Lavendelgarten", Navi: Sankt-Martin-Straße 34). Bitte beachten Sie, dass keine Beratung an den Wochenenden stattfindet.

Diese Seite merken