Home Navigation anzeigen Kern-Haus Hessen Infopaket anfordern
Bautagebücher:

Der Freiraum-Klassiker - Stadtvilla Signus in Babenhausen

Der lichtdurchflutete Wohntraum Signus lässt keine Wünsche offen. Auf zwei Vollgeschossen findet Familie G.-K. Platz, um sich zu entspannen und frei zu entfalten. Die bodentiefen Fensterelemente machen das Haus zu einem Wohnerlebnis und zeigen die Großzügigkeit dieser zeitlosen Stadtvilla.

Wohnphase

  1. Der Flur im Obergeschoss ist gestrichen und das Gäste-WC fertig.

  2. Die Küche

    Die Küche wurde aufgebaut und eingerichtet.

  3. Das Kinderzimmer ist fertig.

  4. Das Badezimmer ist fertiggestellt.

Innenausbau

  1. Das Badezimmer wird gestrichen.

    Das Badezimmer wird gestrichen.

  2. Die Badewanne wurde eingebaut, nun kann gefliest werden.

    Die Badewanne wurde eingebaut - nun können die Fliesen verlegt werden.

  3. Der Estrich wurde verlegt.

  4. Die Fussbodenheizung wurde verlegt, jetzt kann der Estrich verlegt werden.

  5. Die Rohinstallation Sanitär ist fertiggestellt.

  6. Die Leichtbauwände wurden gestellt und der Innenputz aufgetragen.

  7. Die Elektrorohinstallation wird ausgeführt.

Rohbau

  1. Die Stadtvilla Signus ist fertiggestellt und kann bezogen werden.

    Das Traumhaus der Familie G.-K. ist fertig und kann bezogen werden. Willkommen Zuhause!

  2. Die Garage wurde aufgestellt.

    Die Garage wurde gestellt.

  3. Die Aussenputzarbeiten sind fertiggestellt und das Gerüst abgebaut.

  4. Die Aussenputzarbeiten wurden abgeschlossen.

  5. 4 Bilder

    Die Dacheindeckung ist fertig gestellt und die Fenster eingebaut.

  6. 4 Bilder

    Die Betontreppe wurde eingebaut und das Dachgeschoss fertiggestellt.

  7. Das Erdgeschoss ist fertig und die Decke verlegt.

  8. Die Bodenplatte wurde betoniert.

    Die Bodenplatte wurde betoniert.

Baustellenvorbereitung

  1. 5 Bilder

    Die Erdarbeiten wurden ausgeführt und das Feinplanum erstellt.

Planung

  1. Während der Baudurchspache wurde die Planung fertiggestellt.

Show all
Diese Seite merken