Home Navigation anzeigen Kern-Haus Karlsruhe

Team Kern-Haus geht in die vierte Saison!

Bei der offiziellen Teamvorstellung in Spich Anfang März präsentiert sich das neu geformte Team der Öffentlichkeit - auf eine starke Saison!

  • Team Kern-Haus Gruppenbild

    Die Fahrer von Team Kern-Haus mit ihren Unterstützern und Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender von Kern-Haus (1. v.l.), präsentieren das neue Trikot sowie die neue Rennmaschine.

  • Team Kern-Haus Trikot

    Das neue Trikot von Team Kern-Haus! Viel Erfolg für die neue Saison!

  • Team Kern-Haus - die Fahrer

    Sechs von acht Fahrern von Team Kern-Haus im neuen Trikot

  • Team Kern-Haus im Gespräch

    Die Fahrer von Team Kern-Haus im Interview - was sind die Ziele für die Saison 2020?

Als Auftakt für die neue Saison 2020 lud Kern-Haus gemeinsam mit dem RV Blitz Spich zur Teampräsentation zahlreiche Gäste ins Spicher Bürgerhaus ein. Nachdem das Publikum von Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG, und Dieter Kichartz, 1. Vorsitzender des RV Blitz Spich, begrüßt wurde, bat Moderator Andreas Paffrath die Rennfahrer des RV Blitz Spich auf die Bühne. Knapp 40 Radfahrer aller Alters- und Leistungsklassen gehören zum Traditionsverein, der seit 112 Jahren besteht. Voller Vorfreude starten die Fahrer in die neue Saison - die Kern-Haus als Sponsor unterstützt. 

Auch das Eliteteam Team Kern-Haus gehört zum RV Blitz Spich und bildet mit dem RSV Sturmvogel Bad Neuenahr-Ahrweiler und dem RC Zugvogel 09 Aachen eine Renngemeinschaft. Nachdem das Team viele Jahre in nahezu unveränderter Besetzung an den Start ging, fand Ende 2019 eine Umstrukturierung statt und einige Fahrer verließen das Team. Die Abgänge konnten jedoch durch fünf, starke Neuzugänge kompensiert werden. Ab sofort besteht das Team aus acht motivierten Radfahrern: Dominik Ivo, Frank Lütters, Timm Rüger, Richard Weinzheimer, Dorian Lübbers, Nico Brenner, Christoph Schweizer und Lars Becker. Dies bestätigt auch Kurt Werheit, der sportliche Leiter des Team Kern-Haus: „Mit den Neuzugängen sind wir auf dem Papier auf jeden Fall über die gesamte Saison gesehen stärker und schwerer auszurechnen. Es braucht natürlich etwas Zeit bis die Mechanismen im Rennen wieder hergestellt sind". Zustimmung fand Werheit von Bernhard Sommer, dem Vorstandsvorsitzenden des Hauptsponsors Kern-Haus: „Mit der neuen Konstellation haben wir ein starkes Team formiert. In den ersten Teamtreffen und den gemeinsamen Trainings hat man schon gemerkt, wie gut die Fahrer untereinander harmonieren und was ihre mentale Einstellung ausmacht. Alle sind bis in die Haarspitzen motiviert." 

Traditionell wurde das neue Rennoutfit des Team Kern-Haus vorgestellt, welches erstmalig bereits im Vorfeld bekannt war. „Die Jungs waren hellauf begeistert von dem neuen Design und der progressiven Farbgestaltung“, äußerte sich Sommer zu den Gründen. „Nachdem wir das produzierte Outfit für die Saison 2020 gezeigt hatten, stand mein Telefon nicht mehr still. Ich bin dann gerne dem Wunsch nachgekommen, die gesamte Ausstattung frühzeitig zur Verfügung zu stellen. Daran erkennt man, wie intensiv sich die Fahrer mit dem Team, der Organisation und der neuen Renngemeinschaft identifizieren“, so der Vorstandvorsitzende von Kern-Haus weiter. 

Mit großer Vorfreude startet das Team Kern-Haus in die neue Saison. Ausgestattet mit dem ausschließlich in Italien verfügbarem Rad GIANT Propel Advanced Pro 1 Disc und guten Sponsoren kann das Team die Rennen beginnen. Neben den Sponsoren folgten auch die Mitglieder von "Cycling for Kids" der Einladung zur Teampräsentation. Die Radfahrer von Team Kern-Haus sowie Kern-Haus unterstützen den Verein schon seit Jahren bei ihrer Arbeit für den guten Zweck: der Unterstützung von krebskranken Kindern.