Home Navigation anzeigen Kern-Haus Ludwigshafen

Mit Abstand gut beraten!

Neben Onlinekonferenzen sind die Kern-Haus-Mitarbeiter nun auch wieder gerne persönlich für Sie da - natürlich unter Einhaltung größtmöglicher Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

In Krisenzeiten – wie etwa in der Coronakrise – zeigt sich, was wirklich bedeutsam ist: die Gesundheit, die Familie und auch ein persönlicher Rückzugsort, der Schutz und Sicherheit für das eigene Leben bietet. In dem man sich gerne aufhält, das wahre Glück erfährt oder wie in der jetzigen Situation auch für Tage und Wochen zurückziehen kann. Kurzum: die eigenen vier Wände mit einer hohen Wohlfühlatmosphäre mit maximaler Wohn- und Lebensqualität. Denken Sie deshalb gerade jetzt darüber nach, welchen Schutz das eigene Zuhause jetzt und in Zukunft bieten kann!
Ihre Gesundheit und Schutz liegt Kern-Haus besonders am Herzen und hat höchste Priorität, ebenso wie auch das Wohlergehen der Mitarbeiter von Kern-Haus. Ob Erstgespräch, Vertragsunterzeichnung oder Bemusterungstermin: Hausbau ist Vertrauenssache und kann am besten in einem persönlichen Gespräch erläutert werden. Daher bietet Kern-Haus in der jetzigen Zeit im Zuge der Lockerungen der Corona-Maßnahmen auch persönliche Termine in den einzelnen Kern-Haus-Niederlassungen an. Natürlich ist es weiterhin gerne möglich, Beratungstermine über eine Online-Beratung oder als Telefonkonferenz durchzuführen.

Um Ihnen auch in der derzeitigen Lage eine entspannte und sichere, persönliche Beratung rund um Ihr Traumhaus zu ermöglichen, ergreift Kern-Haus alle denkbaren Schutzmaßnahmen und setzt diese Maßnahmen wie folgt um:

a) Begrüßung und Verabschiedung: Die Mitarbeiter von Kern-Haus freuen sich, Sie kennenzulernen bzw. wiederzusehen und sind gerne für Sie da. Dennoch verzichten die Mitarbeiter aktuell auf einen Handschlag zur Begrüßung und Verabschiedung.
b) Sicherheitsabstand: Kern-Haus achtet auf einen ausreichenden Abstand von mehr als 1,5 Metern zwischen den einzelnen Parteien, die nicht zu einem gemeinsamen Hausstand zählen.
c) Räumlichkeiten: Um diesen erforderlichen Abstand einzuhalten, bietet Kern-Haus persönliche Termine nur in Besprechungsräumen an, die den erforderlichen Abstand ermöglichen.
d) Frische Luft: Durch regelmäßiges bzw. permanentes Lüften der Besprechungsräume sorgt Kern-Haus für ein angenehmes Raumklima und verhindert durch frische Luft und eine erhöhte Luftfeuchtigkeit das Austrocknen der Mund- und Nasenschleimhäute, die für die Abwehr von Erregern essenziell sind.
e) Reinigung: Kern-Haus hat in seinen Niederlassungen die Frequenz der Reinigung von Oberflächen wie z. B. Türgriffen deutlich erhöht.
f) Desinfektion: Kern-Haus stellt ausreichend Händedesinfektionsmittel für Sie bereit.
g) Schutzmasken: Kern-Haus hat in allen Kern-Haus-Niederlassungen Einmal-Mund-Nasen-Masken für Sie bereitstehen, die Sie auf Wunsch gerne während des Gespräches verwenden können.
h) Schreibmaterial: Kern-Haus stellt Ihnen gerne neue Kugelschreiber für Ihre Notizen oder zur Unterzeichnung von Vertragsunterlagen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Sollten Sie sich oder ein Mitglied innerhalb Ihres Hausstandes vor einem persönlichen Termin bei Kern-Haus nicht wohlfühlen, bittet Kern-Haus Sie im Sinne der Gesundheit aller Beteiligten zu Hause zu bleiben und den Termin als Online- oder Telefonkonferenz durchzuführen. Kern-Haus bittet Sie zudem, momentan nur mit denjenigen Personen bei einem persönlichen Termin zu erscheinen, die unmittelbar in das Bauvorhaben (als Vertragspartner von Kern-Haus) involviert sind.

Kern-Haus steht Ihnen selbstverständlich für alle Ihre Anliegen zur Verfügung und ist bei allen Fragen rund um Ihr neues Zuhause gerne für Sie da! 

Das Wichtigste nun aber zum Schluss: Bleiben Sie alle gesund!

Ihr Team von Kern-Haus