Home Navigation anzeigen Kern-Haus Infopaket anfordern

Deutsche Durchschnittswohnung misst 91 Quadratmeter

Die Detailauswertung zeigt jedoch, dass die regionalen Unterschiede innerhalb Deutschlands enorm sind.

Den meisten Platz haben die Rheinland-Pfälzer und die Saarländer. In beiden Bundesländern ist eine Wohnung – dazu zählen in dieser Statistik auch Häuser (Massivhäuser und Fertighäuser) – im Schnitt 104 Quadratmeter groß. Einen guten zweiten Platz belegt Niedersachsen: Hier umfasst die durchschnittliche Wohnfläche 102 Quadratmeter. Wesentlich enger geht es hingegen bei den Berlinern zu: Ihnen stehen pro Wohnung nur knapp 73 Quadratmeter zur Verfügung – damit landen die Hauptstädter auf dem letzten Platz des Bundesländervergleichs.

 

Für ganz Deutschland gilt: Eigentümer wohnen deutlich großzügiger als Mieter. So ist selbstgenutztes Wohneigentum mit rund 118 Quadratmetern im Schnitt 47 Quadratmeter größer als eine Mietimmobilie. Ein guter Grund, um über einen Tapetenwechsel nachzudenken. Der Zeitpunkt ist günstig: Die Zinsen für Baukredite sind nach wie vor extrem niedrig. Immobilienkredite mit zehnjähriger Laufzeit gibt es bereits ab einem Zinssatz von unter drei Prozent. Vor zehn Jahren waren die Zinsen fast doppelt so hoch.

DieNiedrigzinsphase macht den Sprung in die eigenen vier Wände für viele Menschen möglich. Dennoch sollten Bauherren und Käufer einige Grundregeln beachten. Schließlich ist der Immobilienerwerb in der Regel die größte private Investition im Leben und eine solide Finanzierung besonders wichtig. Dazu gehören ausreichend Eigenkapital und eine möglichst lange Zinssicherung – bei den aktuellen Bedingungen am besten bis zur letzten Rate.

Haus statt Mietwohnung

Das eigene Haus bringt zahlreiche Vorteile: Individuelle Wohnqualität geht einher mit einer hohen Unabhängigkeit und Freiheit im Lebensalltag für die Familie. Beim Gedanken an den eigenen Garten, den perfekt auf die Wohnsituation zugeschnittenen Grundriss und an die Ruhe des eigenen Zuhauses schlagen Bauherrenherzen höher. Ein weiterer Aspekt ist die Lebensqualität, die auch im Alter ohne Preissteigerung erhalten bleibt und die zudem eine sinnvolle Lebensvorsorge darstellt.

Mehr Informationen, Häuser und die Beispielrechnung finden Sie hier:

www.effizienzhaus-statt-miete.de

Diese Seite merken