Home Navigation anzeigen Kern-Haus

Ihr Effizienzhaus mit Kern-Haus jetzt noch attraktiver

Die KfW-Bank erhöht ab dem 24. Januar 2020 die Tilgungszuschüsse deutlich. Jetzt Effizienzhaus bauen und staatliche Förderung sichern!

Kind mit Sparschwein

Im Zuge des Klimaschutzpaketes der Bundesregierung passt auch die staatliche KfW-Bank (Kreditanstalt für Wiederaufbau) ab dem 24. Januar 2020 ihre Konditionen bei den Effizienzhausprogrammen 55, 40 und 40 Plus (Programm 153) an und macht dadurch das Bauen eines Effizienzhauses von Kern-Haus noch attraktiver. 

Was ändert sich konkret?

Für den Bau oder Kauf eines neu gebauten KfW-Effizienzhauses erhöht sich der Tilgungszuschuss um 10 %. Der maximale Kreditbetrag steigt um 20.000 Euro auf insgesamt 120.000 Euro.

  • KfW-Effizienzhaus 55: 

    • 15 Prozent von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag = bis zu 18.000 Euro Tilgungszuschuss (vorher: bis zu 5.000 Euro)

  • KfW-Effizienzhaus 40: 

    • 20 Prozent von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag = bis zu 24.000 Euro Tilgungszuschuss (vorher: bis zu 10.000 Euro)

  • KfW-Effizienzhaus 40 Plus: 

    • 25 Prozent von maximal 120.000 Euro Kreditbetrag = bis zu 30.000 Euro Tilgungszuschuss (vorher: bis zu 15.000 Euro)

Ihr Kern-Haus ist in jedem KfW-Effizienzhausstandard möglich.

Sie haben Fragen zu den aktualisierten Konditionen der KfW-Bank? Dann wenden Sie sich gerne an Ihren Verkaufsberater oder kontaktieren Sie Kern-Haus.