Home Navigation anzeigen Kern-Haus Infopaket anfordern

Kern-Haus AG ist neuer Partner für Motorsportler Tim Zimmermann

Zimmermann gilt als einer der größten Nachwuchshoffnungen im Motorsport und wurde kürzlich in den Förderkader der „Deutsche Post Speed Academy“ aufgenommen.

Die Kern-Haus AG unterstützt den 17-jährigen Motorsportler Tim Zimmermann. Am kommenden Wochenende startet der Rennfahrer in seine erste Formel-Saison und hat berechtigte Hoffnung, als Rookie gleich ganz vorne mitzumischen.

 

Er ist einer der begabtesten deutschen Motosportler. Tim Zimmermann aus Langenargen am Bodensee kämpft hart um seinen Traum von der Formel 1. Der 17-jährige hat sich dafür sogar mit seiner Internetplattform tim-tv.com selbstständig gemacht, um seinen Motorsport zu finanzieren und seine Karriere voranzutreiben. Seit diesem Jahr hat Zimmermann dafür einen neuen Partner, die Kern-Haus AG in Ransbach-Baumbach, die seit 2013 auch in der Bodenseeregion Häuser baut, mit Standorten in Ravensburg und Singen. "Wir verfolgen Tim Zimmermanns Karriere schon seit seiner Zeit im Kart", erinnert sich Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG, "Wir sind sehr froh, Partner eines so großen Motorsporttalents zu sein." 

Seit drei Jahren schon fährt der 17-jährige im Nachwuchskader der ADAC Stiftung Sport, seit diesem Jahr zusätzlich im Förderprogramm der "Deutsche Post Speed Acadamy", ausgewählt von einer Jury um Hans-Joachim Stuck, Timo Glock und Norbert Haug. Seine Vorgänger in diesem Eliteprogramm sind Formel 1-Piloten wie Niko Hülkenberg und Adrian Sutil. Zusammen mit seinem österreichischen Rennteam Neuhauser Racing möchte Zimmermann dieses Jahr in der ADAC Formel Masters vorne mitmischen. Die Vorzeichen dafür sind gut.

 

 

Bei ersten Testfahrten belegte der junge Rennfahrer durchweg Platz eins oder zwei, auf der ersten Rennstrecke in Oschersleben legte Zimmermann bei Testfahrten sogar einen Rundenrekord auf die Piste. "Das alles bestätigt unser Vertrauen in diese Partnerschaft", ist sich Bernhard Sommer sicher. "Wir freuen uns jetzt gemeinsam mit Tim Zimmermann auf das erste Rennen."Vom 25. bis zum 27. April 2014 geht Zimmermann in Oschersleben an den Start. Dort will der Rookie die positiven Trainingseindrücke im Renntrimm bestätigen. "Partner wie Kern-Haus machen es mir leichter, mich genau auf dieses Ziel zu fokussieren", freut sich Zimmermann über das Engagement des Haus-Profis. "Jetzt kann es endlich losgehen."

 

Jetzt Facebook-Fan von Tim Zimmermann werden und nichts mehr verpassen - auf der Facebook-Fanpage!

Diese Seite merken