Home Navigation anzeigen Kern-Haus Infopaket anfordern

Starke Marken im Fokus

Der Vorstandsvorsitzende der Kern-Haus AG, Bernhard Sommer, sprach beim Wirtschaftsforum der Sparkasse Mayen sowie andernach.net.

  • Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG

    Beim Wirtschaftsforum 2017 der Sparkasse Mayen sowie von andernach.net referierte Sommer zum Thema "Starke Marken".

  • Bedankten sich bei Sommer (3.v.r.) für den Vortrag: Karl-Josef Esch, Vorstandsvorsitzender der KSK Mayen, Claus Peitz (Bürgermeister von Andernach), Dr. Alexander Saftig (Landrat von Mayen-Koblenz), Christian Heller (Geschäftsführer von andernach.net) sowie Christoph Weitzel, Vorstand der KSK Mayen (v.l.).

    Bedankten sich bei Sommer (3.v.r.) für den Vortrag: Karl-Josef Esch, Vorstandsvorsitzender der KSK Mayen, Claus Peitz (Bürgermeister von Andernach), Dr. Alexander Saftig (Landrat von Mayen-Koblenz), Christian Heller (Geschäftsführer von andernach.net) sowie Christoph Weitzel, Vorstand der KSK Mayen (v.l.).

  • Spendenübergabe beim Wirtschaftsforum 2017

    Da Sommer auf sein Vortragshonorar verzichtete, konnte das Geld einem guten Zweck zugeführt werden: der Tafel in Andernach.

Vor mehr als 250 Gästen präsentierte Sommer in der Mittelrheinhalle in Andernach dabei die Wirkung und den Nutzen von Marken in unserem täglichen Leben. Für Unternehmen sei bei der Markenführung dabei besonders eine klar definierte Positionierung sowie die richtige Zielgruppenansprache essenziell, so Sommer. Zudem sei der Faktor Mensch von zentraler Bedeutung, denn nur mit einer Identifikation der Mitarbeiter mit einer Marke könne diese erfolgreich am Markt sein. Sommer bedankte sich im Anschluss an seinen rund einstündigen Vortrag für die Aufmerksamkeit und verzichtete zugleich auf sein Vortragshonorar. Dieses kam noch am gleichen Abend einem guten Zweck zugute - in Form einer Spende an die Tafel in Andernach.

Diese Seite merken