Home Navigation anzeigen Kern-Haus

Team Kern-Haus und Lotto-Kern-Haus für den guten Zweck: Cycling for Kids

Die beiden Radteams fahren für krebskranke Kinder symbolisch auf den Mount Everest.

  • Team Kern-Haus unterstützt Cycling for Kids

    Mit vollem Teamgeist unterstützen die Radfahrer von Team Kern-Haus und Lotto-Kern-Haus die Initiative Cycling for Kids

  • Motivierte Radfahrerin von Kern-Haus

    Motiviert waren die Fahrer von Team Kern-Haus und Team Lotto-Kern-Haus bei deren symbolischen Fahrt auf den Mount Everest.

  • Ansprache der Initiatoren von Cycling for Kids

    Die Initiatoren von Cycling for Kids begrüßen alle Teilnehmer und Zuschauer, denn das Radevent "Everesting" findet bereits zum fünften Mal an den Riedener Mühlen statt.

Zum zweiten Mal nahmen das Fahrradteam „Team Kern-Haus“, als auch die Profis „Team Lotto-Kern-Haus“ des Massivhausherstellers am wohltätigen Radevent „Everesting“ in der Vulkaneifel teil. Bei der Benefizaktion der Initiative „Cycling for Kids“ am 25.05.2019 fuhren die beiden Teams mit vielen weiteren Radfahrern symbolisch auf den Mount Everest. Hierbei galt es fünf Anstiege mit gesamt 800 Höhenmetern so oft zu fahren, bis die 8.848 Meter des höchsten Berges der Welt bezwungen waren. Mit viel Leidenschaft und Engagement war auch Bernhard Sommer, Vorstandsvorsitzender der Kern-Haus AG, auf seinem Rad dabei. Bei der Übergabe der Spende von Kern-Haus betonte Bernhard Sommer: „Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit für die „Gute Sache“ mit dabei zu sein.“ Alle Spenden des einzigartigen Events gehen an das Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße in Köln um krebskranke Kinder zu unterstützen.  

Weitere Informationen über die Initiative "Cycling for Kids": www.cycling4kids.de.