Home Navigation anzeigen Referenzen Infopaket anfordern

"So reibungslos haben wir uns den Hausbau nie vorgestellt"

Manuela F. hat mit Kern-Haus Trier gebaut

Nach fast zwei Jahren können wir rückblickend immer noch sagen, dass wir es nicht bereut haben, mit Kern-Haus gebaut zu haben. Wir haben anfangs ziemlich lange überlegt, was für ein Haus wir haben wollen, was es kosten soll und mit welcher Baufirma wir bauen möchten. Wir waren uns sicher, dass wir eine Baufirma wollten, bei der alles aus einer Hand geschah und wir uns nicht um die einzelnen Gewerke kümmern müssen. Freunde empfahlen uns, mal ein Beratungsgespräch mit Kern-Haus zu führen.

Nach einigen Beratungsgesprächen bei anderen Baufirmen, bei denen wir oft das Gefühl hatten, dass die Berater nur verkaufen wollten, trafen wir uns mit Frau Stein von Kern-Haus. Sie hat uns mit ihrer sehr herzlichen Art die Möglichkeiten aufgewiesen. Wir hatten bei ihr nie das Gefühl, dass sie einfach nur ein Haus verkaufen möchte. Sie hat uns richtig gut beraten und hat auch offen Preise genannt, wo man etwas einsparen kann und dafür an anderer Stelle etwas verwirklichen kann. Das hat uns sehr gut gefallen. Aus privaten Gründen konnten wir uns nicht direkt festlegen und mussten erst einmal ein Jahr lang warten und haben dann erneut einen Termin mit ihr ausgemacht. Auch diese Beratung war intensiv und sehr gut. Letztendlich haben wir uns dazu entschlossen, den Auftrag an Kern-Haus zu geben. Uns hat nicht nur die Beratung gefallen, sondern auch die transparente Kostenaufführung und dass wir immer erst dem Baufortschritt anteilig bezahlen mussten. Das ist nicht immer so.

Während der Bauphase haben wir mit Verwunderung aller unserer Bekannten feststellen müssen, dass die regionalen Handwerker, die heute meist immer noch Ansprechpartner sind, die Fristen einhielten oder sogar ein paar Tage früher schon angefangen haben. Wenn wir nach der Arbeit zur Baustelle gefahren sind, waren sie meist schon fertig. Mit sowas haben wir nicht gerechnet, da man ja immer wieder Gegenteiliges hört. Die 5-Phasen-TÜV-Prüfung gab uns ebenfalls ein beruhigendes Gefühl. Kleine "Mängel", die dort festgestellt wurden, wurden direkt von unserer Bauleiterin Fr. Boldt an die Handwerker weitergeleitet und von diesen zeitnah behoben. Frau Boldt war des Weiteren immer für uns erreichbar und hat uns bei unseren vielen Fragen mit Rat und Tat zur Seite gestanden - übrigens auch was Eigenleistungen und deren Durchführung anging. Kern-Haus hat uns bei unserer gewünschten Eigenleistung sogar mit Ratgebern und durch unsere Bauleiterin zur Seite gestanden. Auch der TÜV-Prüfer hat alles überprüft. Auch mit zusätzlichem Material wurde nicht gegeizt, z.B. bei Spachtelmasse, Rigipsplatten und einem Dübelset. Am Ende der Bauzeit haben wir bemerkt, dass wir nicht nur gut beraten und begleitet wurden, sondern dass auch die vorher veranschlagten Kosten gut kalkuliert waren und ganz genau eingehalten wurden. Nach fast zwei Jahren ist Kern-Haus, vertretend durch Frau Stein und Frau Boldt, für uns immer noch ein Ansprechpartner, wenn es um unser Haus geht. So reibungslos haben wir uns den Hausbau nie vorgestellt.

Diese Seite merken