Home Navigation anzeigen Kern-Haus Koblenz
Bautagebücher:

Maximaler Wohlfühlfaktor! - Freie Planung in Ransbach-Baumbach

Der Bungalow der Bauherren S. R. wurde individuell nach den Wünschen der Familie geplant. Durch die Diele geht es in das Herzstück des Hauses - dem großen Wohn- und Essbereich. Dieser ermöglicht einen praktischen Zugang zum Garten und der überdachten Terrasse. Durch den Flur gelangt das Ehepaar in das Schlafzimmer mit Ankleide und einem eigenen Badezimmer. Durch die trapezförmige Badewanne und die bodengleiche Dusche bietet das Bad pure Entspannung und maximalen Wohlfühlfaktor. Ebenfalls verfügt der Bungalow über ein Gästezimmer und ein Gäste-WC - so können die Bauherren jederzeit Gäste empfangen.

Wohnphase

  1. Mit viel Liebe zum Detail - das fertige Badezimmer!

    Die Wohlfühloase der Bauherren - das Badezimmer.

Innenausbau

  1. Die Wände im Bad werden gestrichen.

    Die Wände im Badezimmer werden gestrichen.

  2. Die Innentüren wurden eingebaut.

  3. Die Böden werden gefliest.

  4. Die Wände wurden tapeziert und gestrichen.

  5. Die Badewanne ist nun eingebaut.

    Die Badewanne wurde eingebaut.

  6. Die Leichtbauwände wurden verspachtelt.

  7. Installation der Heizungsanlage.

    Die Heizungsanlage wurde installiert.

  8. Der Estrich wurde eingebracht.

  9. Die Fußbodenheizung wurde verlegt und befestigt.

  10. Die Innenwände wurden verputzt.

  11. 4 Bilder

    Die Leichtbauwände wurden errichtet und die Rohinstallation von Elektro und Sanitär durchgeführt.

  12. Der Dachstuhl wurde gedämmt und die Dampfsperrfolie angebracht.

Rohbau

  1. Die Haustür wurde eingebaut.

    Die Haustür wurde eingebaut.

  2. Das Haus wurde mit dem Außenputz versehen.

  3. Die Fenster wurden eingebaut.

  4. Das Dach wurde eingedeckt.

  5. Die Unterspannbahn wurde befestigt und die Dachpfannen angeliefert.

  6. Das Erdgeschoss wurde betoniert.

  7. Die Bodenplatte wurde betoniert.

  8. Die Vorbereitungen für die Bodenplatte wurden durchgeführt.

Baustellenvorbereitung

  1. 4 Bilder

    Die Baustellenvorbereitungen wurden durchgeführt.

Planung

  1. Heute fand die Baudurchsprache mit den Bauherren statt.