Home Navigation anzeigen Ratgeber Infopaket anfordern

Bauunternehmen

Finden Sie Ihren kompetenten Partner für den Hausbau

Das Bauunternehmen

Wer sein eigenes Heim bauen möchte, ob als Altersvorsorge oder als gemütlichen Ort des Rückzugs, muss im Vorfeld einen kompetenten Partner für das Bauvorhaben finden, wie ein entsprechendes Bauunternehmen. Ein Hausbau erfordert entweder viel Zeit und Sachkunde von den Bauherren oder einen erfahrenen Partner an seiner Seite. Dieser unterstützt ihn und erspart eine Menge Stress und möglicherweise auch Ärger und unnütze Kosten.

Was ist ein Bauunternehmen?

Ein Bauunternehmen ist eine Firma, die Leistungen am Bau erbringt, ob Hoch- oder Tiefbau. Bauleistungen sind sämtliche Leistungen, die der Herstellung, Instandhaltung, Instandsetzung, Sanierung, Änderung, dem Umbau oder dem Abriss von Bauwerken dienen. Je nachdem, welche Leistungen das Bauunternehmen erbringt, gibt es Fachunternehmer (diese übernehmen nur ein Gewerk, beispielsweise die Sanitäreinrichtung), Generalunternehmer (diese übernehmen sämtliche Gewerke) und Totalunternehmer (diese übernehmen zu den Gewerken auch die Planungsleistungen). Ein Sub- oder Nachunternehmen wird dagegen von einem anderen Bauunternehmen beauftragt. Ein Generalunternehmen erbringt dagegen keine eigenen Bauleistungen, sondern beauftragt seinerseits andere Unternehmen.

Leistungen des Bauunternehmens

Ein Bauunternehmen hilft, wenn die Bauherren weder Zeit noch die entsprechenden Kenntnisse haben, jeden Schritt beim Bau des Hauses selbst zu koordinieren und zu kontrollieren. Viele dieser Unternehmen bieten ein Gesamtpaket, aus dem auch einzelne Bereiche gewählt werden können. Vom Kauf des Grundstückes über die Planung des Hauses bis hin zur tatsächlichen Ausführung können künftige Hausbauer genau die Unterstützung erhalten, die sie wünschen und brauchen. Auch wenn ein solches Unternehmen mit anderen Firmen als Subunternehmen zusammenarbeitet, bleibt es der alleinige Ansprechpartner und ist auch verantwortlich. Der künftige Bauherr bekommt hier alle Leistungen aus einer Hand. Damit verbunden ist in vielen Fällen eine Festpreisgarantie, so dass keine unerwarteten Kosten anfallen können. Geht es um die Wahl des passenden Unternehmens, sollte auf jeden Fall geprüft werden, ob alle benötigten Leistungen im vereinbarten Gesamtpaket enthalten sind. Da beispielsweise die Begriffe "schlüsselfertig" oder "bezugsfertig" nicht rechtsverbindlich genau definiert sind, sollten diese im Vertrag genau erläutert werden, damit es nicht zu Missverständnissen kommt.

Übersicht über die typischen Leistungsbausteine

  • Erdarbeiten (inkl. Kelleraushub)
  • Bodenplatte
  • Rohbau
  • Dach
  • Fassade
  • Trockenbau
  • Sanitär
  • Heizung

Welche Kriterien sollte ein Bauunternehmen erfüllen?

Ein seriöses Unternehmen entwickelt gemeinsam mit dem künftigen Bauherrn einen Plan, mit dem dieser sein Traumhaus mit fairen Kosten und qualitativ hochwertig verwirklichen kann. Hier spielt auf beiden Seiten Ehrlichkeit eine große Rolle: Während der Kunde offen seine Vorstellungen und seine finanziellen Möglichkeiten aufdecken sollte, versucht der Unternehmer, dessen Ideen zu verwirklichen, sofern sie machbar sind. Ein seriöses Unternehmen richtet sich nach dem vorhandenen Budget und versucht nicht zwangsläufig, dieses zu überschreiten. Falls es Änderungen geben sollte, wird das Unternehmen versuchen, praktische und vor allen Dingen finanzierbare Alternativen vorzuschlagen. Ein guter Partner für den Bau des Hauses kennt sich gleichermaßen mit traditionellen und modernen Methoden aus und informiert den Bauherren über die jeweiligen Vor- und Nachteile verwendeter Materialien und Verfahren. Geht es um den richtigen Ansprechpartner, kommt es auf das Vertrauen und das Fachwissen an. Schließlich soll sich auch ein Hausbauer, der keine Ahnung vom Metier hat, gut beraten und aufgehoben fühlen.

Überblick der Kriterien eines Bauunternehmens

  • Transparente Planung
  • Budgetvorgaben einhalten
  • Korrekturschleifen innerhalb der Planungsphase
  • Umfassende Informationen zu aktuellen Standards und Neuheiten
  • Persönlicher Ansprechpartner

Auswahl des Bauunternehmens

Wer weder eine Handwerk gelernt noch ein Studium der Architektur oder des Bauingenieurswesens absolviert hat, sollte sich beim Hausbau Unterstützung von Fachleuten holen. Was bei der Wahl des Grundstückes zu beachten ist, welcher Plan sämtliche Wünsche und Bedürfnisse erfüllt, ob die Statik stimmt und wie sich das alles finanzieren lässt: Ein künftiger Bauherr muss viele Entscheidungen treffen, die sich nicht immer im Nachhinein revidieren lassen, sollten sie sich als ungeeignet herausstellen. Ein Bauunternehmen hilft, wenn der Wunsch nach dem Traumhaus verwirklicht werden soll. Ein Hausbau gelingt, wenn alle Beteiligten ihr Handwerk beherrschen und sämtliche Leistungen gewissenhaft ausgeführt werden. Ein Bauunternehmen weiß genau, welche Handwerker ihre Arbeiten pünktlich und korrekt erledigen. Schließlich funktioniert ein Hausbau nur dann reibungslos, wenn die Planung eingehalten wird. Referenzobjekte zeigen dem künftigen Kunden, was das Unternehmen alles leistet. Oft kann ein Interessent eine laufende Baustelle besichtigen oder einen früheren Bauherren über seine Erfahrungen befragen. In der Baubeschreibung ist schließlich festgelegt, welche Leistungen erbracht werden und welche Werkstoffe eingesetzt werden. Üblich ist es beispielsweise, dass ein Unternehmen zunächst in Vorleistung geht und der Bauherr den Preis für den Hausbau je nach Baufortschritt zu zahlen hat.

Leistungen von Kern-Haus

Kern-Haus unterstützt zukünftige Bauherren als Totalunternehmer. Das bedeutet, dass alle Leistungen inklusive der Planung des Hauses übernommen werden. Jedes Kern-Haus ist ein Architektenhaus und individuell an die Ansprüche der Kunden angepasst werden. Grundrisse des Massivhauses lassen sich dadurch flexibel an die unterschiedlichen Lebensbedingungen anpassen.

Zusätzliche Leistungen von Kern-Haus

  • Bestpreisgarantie
  • Festpreisgarantie
  • Vertragserfüllungsbürgschaft
  • Architektenplanung
  • Markenprodukte
  • 5-Phasen-TÜV-Prüfung
  • 30 Jahre Gewährleistung auf das Mauerwerk
  • Energieausweis
  • Baugrundgutachten
  • Blower-Door-Test
Diese Seite merken