Home Navigation anzeigen Häuser Infopaket anfordern

Doppelhäuser

Häufig sind die Maße des Grundstücks entscheidend für die Wahl des Hauses. Deshalb sind die Kern-Haus-Planungen sehr variabel auf verschiedenen Grundstücken umsetzbar. Auf gute Nachbarschaft!

Es wurden 10 Häuser gefunden.

 

Das Doppelhaus: Elegant und optimal an die eigenen Bedürfnisse anzupassen

Je nach Größe des Grundstücks kann es sich oftmals lohnen, statt eines normalen Einfamilienhauses direkt ein Doppelhaus zu bauen. Zwar steigen bei einem Doppelhaus die Baukosten und Nebenkosten an, doch eine zweite, separate Doppelhaushälfte bietet darüber hinaus viele Vorzüge. Und das, ohne auf den Komfort einer perfekt geplanten Immobilie verzichten zu müssen.

Das Doppelhaus: Was ist das überhaupt?

Ein Doppelhaus besteht aus zwei sogenannten Doppelhaushälften, welche gleichartige, aber voneinander abgetrennte Wohnbereiche beinhalten. Die meisten Doppelhäuser verfügen aus diesem Grund entweder über zwei getrennte Eingänge oder über einen zentralen Eingang, von welchem aus in die zwei Wohneinheiten gelangt werden kann. Somit bietet eine solche Immobilie viele Vorzüge. Zum einen kann man beispielsweise auch mit einer großen Familie in ein solches Haus einziehen, wobei die verschiedenen Generationen oder Familien jeweils eine "eigene" Immobilie bewohnen. Viele Menschen nutzen aber auch die Art der Immobilie, um die Finanzierung zu erleichtern. Denn wenn eine Doppelhaushälfte selber bewohnt wird, kann die andere vermietet werden und somit die laufenden Kosten für die Finanzierung deutlich einfacher erträglich machen. Darüber hinaus besteht immer noch die Möglichkeit, in späteren Jahren die zweite Doppelhaushälfte wieder selber zu übernehmen, um beispielsweise die eigenen Kinder in diesen Teil der Immobilie ziehen zu lassen.

Fakten zum Doppelhaus

  • Zwei getrennte Wohnbereiche
  • Ab ca. 90 m²
  • Kosten: ab ca. 150.000 € pro Wohneinheit
  • Satteldach, Pultdach, Walmdach

Doppelhaus, Reihenhaus, Einfamilienhaus: Gemeinsamkeiten und Unterschiede

All die in der Überschrift genannten Haustypen sind Immobilien, welche problemlos mit einer Familie bewohnt werden können. Reihenhäuser liegen allerdings oftmals in eng bebauten Gebieten und sind dementsprechend in ihren Dimensionen eingeschränkt. Gerade bei einem Bedarf an großer Wohnfläche kann es in einem Reihenhaus ähnlich eng werden. Ein klassisches Einfamilienhaus bietet genau diesen Raum, aber keinerlei echte Erweiterungsmöglichkeiten. Bei einer Immobilie in Doppelhausbauweise hingegen werden zwei gleichwertige Wohneinheiten geschaffen, welche jede für sich bereits ausreichend Platz und Raum bietet. Steigt der eigene Platzbedarf später einmal an, kann man gegebenenfalls Eigenbedarf an der vermieteten Doppelhaushälfte anmelden und somit den Wohnraum auf einen Schlag verdoppeln. Darüber hinaus kann ein Doppelhaus selbstverständlich auch von zwei Familien gebaut werden, wodurch sich die Kosten für den Hausbau gegenüber denen eines Einfamilienhauses für die Familien verringern.

Vorteile des Doppelhauses

  • Einfachere Finanzierung durch Vermietung eine Doppelhaushälfte
  • Nutzung mit mehreren Generationen möglich
  • Meist mehr Wohnfläche als in einem Reihenhaus
  • Geringere Baukosten im Vergleich zu einem Einfamilienhaus

Keine doppelten Kosten bei doppeltem Wohnraum

Grundsätzlich ist eine solche Immobilie in den Baukosten und Nebenkosten höher anzusiedeln, als ein klassisches Einfamilienhaus, wenn Sie ein komplettes Doppelhaus und nicht nur eine Doppelhaushälfte bauen. Allerdings steigen die Kosten in der Regel nicht auf den doppelten Preis an, sodass sich eine solche Investition durchaus lohnen kann. Denn schließlich kann eine Doppelhaushälfte entweder vermietet oder von einer anderen Partei übernommen werden. Somit lassen sich die Kosten entweder minimieren oder teilen, was sich im Endeffekt deutlich auf die Baukosten auswirken kann.

Bauliche Besonderheiten beim Doppelhaus

Wichtig bei einer solchen Immobilie ist eine entsprechende Größe des Grundstücks und die Möglichkeit, das Haus auch in der Höhe entsprechend zu dimensionieren. Schließlich sollen bei der verfügbaren Wohnfläche keine Abstriche gemacht werden. Realisiert man mit einer anderen Partei ein Doppelhaus, so ist diese Hausvariante ideal für zwei schmalgeschnittene Grundstücke.

Oftmals werden Doppelhäuser mit mindestens zwei Etagen verwirklicht, um das benötigte Raumangebot zu schaffen. So lassen sich problemlos pro Wohneinheit Wohnflächen von 100 - 180 Quadratmeter verwirklichen, wodurch keine Einschränkungen entstehen. Somit hat die gesamte Immobilie eine Wohnfläche von 200 - 360 Quadratmetern im Durchschnitt. Mehr als genug, um auch mit einer großen Familie entspannt wohnen zu können. Das Design der Doppelhäuser kann darüber hinaus an die eigenen Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. So ist es vielfach kein Problem, bereits bei der Planung die Raumaufteilung an die eigenen Wünsche und Anforderungen anpassen zu lassen. Auch in der Außenansicht gibt es die Möglichkeit eines gemeinsamen Daches oder von getrennten Dächern. Durch die geschickte Platzierung von Bädern und Küchen lassen sich darüber hinaus die Kosten für die Rohrleitungen und die entsprechenden Wasser- und Abwasser-Anschlüsse optimal minimieren.

Ein Doppelhaus ist eine gute Lösung für alle, welche entweder viel Platz benötigen, oder nach der Bauphase durch Mieteinnahmen noch sparen möchten. Auch nutzen viele Familien Doppelhaushälften gemeinsam und minimieren somit die Baukosten für jede einzelne Partei.

Lade Häuser...

Individuelle Häuser von Kern-Haus

Eine eigene Immobilie zu bauen ist immer eine schwierige Entscheidung. Denn jeder Haustyp bietet eigene Vor- und Nachteile und ist für unterschiedliche Bedürfnisse besser oder schlechter geeignet. Bei Kern-Haus können Sie über den praktischen Hausfinder schnell und einfach Ihre Vorlieben definieren und somit unkompliziert eine ganze Reihe an Häusern zur Auswahl erhalten.

So arbeiten Sie mit dem Hausfinder von Kern-Haus

Der praktische und hilfreiche Hausfinder macht es Ihnen leicht das optimale Haus für Ihre Wünsche und Vorstellungen zu finden. Sie können die unterschiedlichsten Kriterien auswählen, um schnell die passenden Häuser angezeigt zu bekommen. Entscheiden Sie sich für eine bestimmte Dachform, eine festgelegte Anzahl an Räumen, eine bestimmte Wohnfläche oder auch für ein bestimmtes Maximalbudget und das praktische Tool zeigt Ihnen alle Häuser, welche in Frage kommen. Nach jeder Veränderung an den Filtereinstellungen wird die Auswahl präziser. Und bedenken Sie dabei, jedes Kern-Haus ist ein Architektenhaus und kann individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Wenn Sie beispielsweise Ihr Traumhaus gefunden haben, die Anzahl der Räume aber nicht in Ihr Wohnmodell passt, sprechen Sie mit einem Kern-Haus-Ansprechpartner in Ihrer Nähe und passen Sie das Haus Ihren Vorstellungen an.

Generell gehören zu den grundlegenden und bei allen Häusern vorhandenen Elementen unter anderem eine 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung, Rollläden und die von Kern-Haus angebotene 5-Phasen-TÜV-Prüfung. Auch weitere Grundelemente wie:

  • Fußbodenheizung,
  • Innovative Heiztechnik,
  • Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und
  • eine Premium Bad-Ausstattung sind bei Kern-Haus

selbstverständlich und Teil des erfolgreichen Gesamtpaketes.

Diese Haustypen finden Sie in verschiedenen Ausführungen bei Kern-Haus

Kern-Haus bietet Ihnen als erfahrener Hausbauer eine sehr große Auswahl von Architekten entwickelten Immobilien an. Die große Auswahl macht es oftmals schwierig, sich für einen Haustyp zu entscheiden. Mit den praktischen Filterfunktionen können Sie allerdings schnell und einfach die Auswahl effektiv eingrenzen. So finden Sie im Hausfinder unter anderem folgende Häuser:

Familienhäuser

Praktisch und für kleine und große Familien gleichermaßen geeignet, bietet das klassische Einfamilienhaus einen wunderschönen Lebensmittelpunkt für die gesamte Familie.

Stadtvillen

Wenn es ein wenig exklusiver sein darf und Sie individuelles Design und eine intelligente Raumnutzung durch zwei Vollgeschosse schätzen, sind die modernen Stadtvillen von Kern-Haus für Sie ideal.

Bungalows

Bungalows werden in unseren Breitengraden immer beliebter und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und durch eine mögliche Barrierefreiheit eine optimale Nutzung bis ins hohe Alter.

Bauhäuser

Der Bauhaus-Stil verbindet Form, Kunst und Funktionalität und zeichnet sich durch Gradlinigkeit und eine formschöne Eleganz aus. Intelligente und lebenspraktische Raumlösungen sorgen für den hohen Wohnkomfort der Bauhäuser.

Doppelhäuser

Gemeinsam bauen und somit Kosten zu sparen kann sich lohnen. Doppelhäuser bieten eine durchdachte Architektur und können die Baukosten pro Wohneinheit deutlich und spürbar absenken.

Häuser für Singles und Paare

Häuser für Singles und Paare zeichnen sich durch die kleinere Wohnfläche und die durchdachte Raumaufteilung aus. Sie sind oftmals besonders attraktiv aufgrund der geringeren Baukosten.

Häuser mit Einliegerwohnung

Wenn Sie ein Haus bauen möchten, welches Sie nicht nur selber bewohnen, sondern in welchem beispielsweise auch die Großeltern wohnen oder Wohneinheiten vermieten werden können, dann sollten Sie ein Haus mit Einliegerwohnung - auch als Mehrgenerationenhaus möglich - näher ins Auge fassen.

Kern-Haus: Der Experte auch in Ihrer Nähe

Die Bauexperten von Kern-Haus arbeiten fast deutschlandweit an den unterschiedlichsten Baustellen in den nachfolgenden Bundesländern für Sie:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen

Über ganz Deutschland verteilt warten 17 Kern-Haus-Niederlassungen mit kompetenten Ansprechpartnern auf Sie, um Sie bei der Planung und Realisierung Ihres Traumhauses mit Rat und Tat zu begleiten. Haben Sie im Hausfinder eine passende Immobilie gefunden, helfen Ihnen die Experten von Kern-Haus bei allen Fragen rund um den Bau und die damit notwendigen Behördengänge und erleichtern Ihnen somit den Weg zu Ihren eigenen vier Wänden.

Diese Seite merken