Home Navigation anzeigen Häuser Infopaket anfordern

Familienhäuser

Familienhäuser (sortiert nach Satteldächern und Pultdachhäusern) von Kern-Haus bieten genügend Platz und Freiraum für die ganze Familie. Im individuellen Einfamilienhaus können Kinder lernen und spielen, während die Eltern entspannt ausruhen oder arbeiten.

Es wurden 32 Häuser gefunden.

 

Das Einfamilienhaus: Klassisch und modern zugleich

Ein Eigenheim zu bauen ist für viele Familien ein wichtiges Ziel. Die Auswahl des passenden Grundstückes und auch die Ausgestaltung des Eigenheims spielen dabei eine enorm wichtige Rolle. Denn ein Einfamilienhaus muss die verschiedensten Anforderungen erfüllen und zugleich ausreichend Platz für Veränderungen bieten. Schließlich soll die Familie gemeinsam in diesem Haus älter werden und die Zeit in ihrer Immobilie in jedem Alter genießen.

Das Einfamilienhaus

Das Einfamilienhaus soll ausreichend Platz für eine Familie bieten. Wie diese nun definiert wird, bleibt jedem selbst überlassen. Im Grunde geht man von den Eltern und zwei Kindern aus, womit der allgemeine Durchschnitt abgebildet wird. Das bedeutet auch, dass die Familien, wenn diese ein Einfamilienhaus bauen, mit einer Zimmeranzahl zwischen vier und fünf Zimmern rechnen müssen. Allerdings gibt es bei diesem Haustyp auch durchaus Abweichungen, sodass jede Familie ihre Immobilie problemlos an ihre Wünsche und Vorstellungen anpassen kann.

Die Quadratmeterzahl spielt insbesondere bei der Berechnung des Preises eine wichtige Rolle und sollte bereits im Vorfeld abgeklärt werden. Wer als Familie von drei Personen ein Einfamilienhaus bauen möchte, benötigt beispielsweise ein Kinderzimmer weniger. Häufig werden aber auch Gästezimmer und Arbeitszimmer (Home-Office) gewünscht, welche die Anzahl der Räume sowie die Quadratmeter nach oben skalieren. Um die individuellen Wünsche eines jeden Bauherren zu berücksichtigen, ist jedes Kern-Haus ein Architektenhaus. Die vorgestellten Einfamilienhäuser können an die Bedürfnisse eines jeden potenziellen Bauherren angepasst werden.

Fakten zum Einfamilienhaus

  • 4-6 Zimmer
  • Durchschnittlich rund 150m²
  • Kosten: ab ca. 190.000 €
  • Satteldach, Pultdach oder Walmdach

Unterschiede zwischen dem Einfamilienhaus und anderen Haustypen

Im Gegensatz zu einem Bungalow hat ein Einfamilienhaus mindestens zwei Geschosse ohne den Keller. Dieser Haustyp mit zwei Etagen ist weit verbreitet, da sich somit Lebens- und Schlafbereiche optimal voneinander abtrennen lassen. Auch das Dach beziehungsweise der Dachstuhl spielt bei Einfamilienhäusern eine wichtige Rolle. Diese sind - im Gegensatz zum klassischen Bauhaus - zumeist in Satteldachform gestaltet und bieten somit eine optimale Lösung, um zusätzlichen Stauraum oder weitere Zimmer zu schaffen. Ein gut ausgebautes Dachgeschoss bietet somit für Familien einen enormen Zugewinn an Raum, welcher nicht unterschätzt werden darf. Wird das Einfamilienhaus zusätzlich noch unterkellert, steht auch für große Familien ausreichend Stauraum zur Verfügung. Wer den Raum nicht durch Dachschrägen begrenzen möchte, wird bei den Stadtvillen fündig. Der größte Unterschied zwischen einer Stadtvilla und einem Einfamilienhaus ist die Tatsache, dass die Stadtvilla über zwei Vollgeschosse verfügt. Dadurch sind diese Haustypen in der Regel höher als das klassische Einfamilienhaus. Bauherren sollten daher prüfen, ob auf dem gewünschten Grundstück eine Stadtvilla gebaut werden darf. Dieser Haustyp ist in dem Bebauungsplan hinsichtlich der erlaubten Höhe sowie der Anzahl an Vollgeschossen teilweise nicht erlaubt.

Bungalow:

  • Ebenerdig
  • Benötigt eine größere Fläche für den gleichen Wohnraum
  • Vorteile im Alter
Massivhaus Kern-Haus Bungalow Flair Gartenseite

Stadtvilla:

  • Keine Schrägen
  • Zwei Vollgeschosse
  • Teilweise durch den Bebauungsplan nicht erlaubt
Massivhaus Kern-Haus Stadtvilla Karat Eingangsseite am Tag

Einfamilienhaus bauen: Worauf sollte man achten?

Wer ein Einfamilienhaus bauen möchte, muss die verschiedensten Anforderungen erfüllen. Neben der energetischen Ausrichtung des Hauses, welche vor allem für eine KfW-Förderung der Baufinanzierung wichtig ist, spielt auch der Grundriss des Hauses und die Zahl der Zimmer eine wichtige Rolle. Wer regelmäßig Gäste empfängt, sollte sich beispielsweise ein Gästezimmer einrichten. Dies ist vor allem dann kein Problem, wenn nur ein Kind im Haus ist. Ein solches Zimmer kann in der Zwischenzeit auch anderweitig genutzt werden - beispielsweise als Bügelzimmer oder ähnliches. Auch die Position der Schlafzimmer sollte in jedem Fall bedacht werden. Ist es am Anfang noch angenehm, wenn die Schlafzimmer von Eltern und Kind nah beieinanderliegen, so ändert sich dies oftmals mit dem steigenden Alter der Kinder.

Bei der Gestaltung von Küche und Wohnzimmer bieten viele Einfamilienhäuser eine sehr hohe Flexibilität. Ob eine offene Küche mit Essbereich, eine eigenständige Küche oder ein Wohn-/Esszimmer bevorzugt wird, hängt stark vom Anspruch der zukünftigen Hausbesitzer ab. Wer ein Einfamilienhaus bauen möchte, hat bei Kern-Haus die Möglichkeit der individuellen Planung. Jedes Haus kann als Architektenhaus optimal an die entsprechenden Bedürfnisse angepasst werden.

Was sollte bei der Planung bedacht werden?

  • Nähe Schlafzimmer zu Kinderzimmern
  • Offene oder geschlossene Küche
  • Gäste- oder Arbeitszimmer
  • Bebaubare Fläche laut dem Bebauungsplan

Einfamilienhäuser: Der Traum für kleine und große Familien

Potenzielle Bauherren sollten sich in jedem Fall mit den verschiedenen Angeboten auseinandersetzen. Viele Bauherren sind in ihren Vorstellungen zu Beginn viel zu limitiert und somit kaum in der Lage, die verschiedenen Möglichkeiten abzuschätzen. Dabei unterscheiden sich auch Einfamilienhäuser in ihrer grundlegenden Gestaltung und dem Aufbau enorm voneinander. So ist es problemlos möglich für sich und die eigene Familie das absolute Traumhaus bauen zu lassen. Eine genaue Vorstellung der Anforderungen sowie der benötigten Zimmer und deren Aufbau kann die Auswahl deutlich vereinfachen und beschleunigen. Im Erstgespräch bei Kern-Haus erarbeiten Sie gemeinsam mit dem Kern-Haus-Berater in der Bedarfsanalyse Ihre Anforderungen an ein individuelles Massivhaus.

Lade Häuser...

Individuelle Häuser von Kern-Haus

Eine eigene Immobilie zu bauen ist immer eine schwierige Entscheidung. Denn jeder Haustyp bietet eigene Vor- und Nachteile und ist für unterschiedliche Bedürfnisse besser oder schlechter geeignet. Bei Kern-Haus können Sie über den praktischen Hausfinder schnell und einfach Ihre Vorlieben definieren und somit unkompliziert eine ganze Reihe an Häusern zur Auswahl erhalten.

So arbeiten Sie mit dem Hausfinder von Kern-Haus

Der praktische und hilfreiche Hausfinder macht es Ihnen leicht das optimale Haus für Ihre Wünsche und Vorstellungen zu finden. Sie können die unterschiedlichsten Kriterien auswählen, um schnell die passenden Häuser angezeigt zu bekommen. Entscheiden Sie sich für eine bestimmte Dachform, eine festgelegte Anzahl an Räumen, eine bestimmte Wohnfläche oder auch für ein bestimmtes Maximalbudget und das praktische Tool zeigt Ihnen alle Häuser, welche in Frage kommen. Nach jeder Veränderung an den Filtereinstellungen wird die Auswahl präziser. Und bedenken Sie dabei, jedes Kern-Haus ist ein Architektenhaus und kann individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse angepasst werden. Wenn Sie beispielsweise Ihr Traumhaus gefunden haben, die Anzahl der Räume aber nicht in Ihr Wohnmodell passt, sprechen Sie mit einem Kern-Haus-Ansprechpartner in Ihrer Nähe und passen Sie das Haus Ihren Vorstellungen an.

Generell gehören zu den grundlegenden und bei allen Häusern vorhandenen Elementen unter anderem eine 3-Scheiben-Wärmeschutzverglasung, Rollläden und die von Kern-Haus angebotene 5-Phasen-TÜV-Prüfung. Auch weitere Grundelemente wie:

  • Fußbodenheizung,
  • Innovative Heiztechnik,
  • Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung und
  • eine Premium Bad-Ausstattung sind bei Kern-Haus

selbstverständlich und Teil des erfolgreichen Gesamtpaketes.

Diese Haustypen finden Sie in verschiedenen Ausführungen bei Kern-Haus

Kern-Haus bietet Ihnen als erfahrener Hausbauer eine sehr große Auswahl von Architekten entwickelten Immobilien an. Die große Auswahl macht es oftmals schwierig, sich für einen Haustyp zu entscheiden. Mit den praktischen Filterfunktionen können Sie allerdings schnell und einfach die Auswahl effektiv eingrenzen. So finden Sie im Hausfinder unter anderem folgende Häuser:

Familienhäuser

Praktisch und für kleine und große Familien gleichermaßen geeignet, bietet das klassische Einfamilienhaus einen wunderschönen Lebensmittelpunkt für die gesamte Familie.

Stadtvillen

Wenn es ein wenig exklusiver sein darf und Sie individuelles Design und eine intelligente Raumnutzung durch zwei Vollgeschosse schätzen, sind die modernen Stadtvillen von Kern-Haus für Sie ideal.

Bungalows

Bungalows werden in unseren Breitengraden immer beliebter und bieten ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und durch die eine mögliche Barrierefreiheit eine optimale Nutzung bis ins hohe Alter.

Bauhäuser

Der Bauhaus-Stil verbindet Form, Kunst und Funktionalität und zeichnet sich durch Gradlinigkeit und eine formschöne Eleganz aus. Intelligente und lebenspraktische Raumlösungen sorgen für den hohen Wohnkomfort der Bauhäuser.

Doppelhäuser

Gemeinsam bauen und somit Kosten zu sparen kann sich lohnen. Doppelhäuser bieten eine durchdachte Architektur und können die Baukosten pro Wohneinheit deutlich und spürbar absenken.

Häuser für Singles und Paare

Häuser für Singles und Paare zeichnen sich durch die kleinere Wohnfläche und die durchdachte Raumaufteilung aus. Sie sind oftmals besonders attraktiv aufgrund der geringeren Baukosten.

Häuser mit Einliegerwohnung

Wenn Sie ein Haus bauen möchten, welches Sie nicht nur selber bewohnen, sondern in welchem beispielsweise auch die Großeltern wohnen oder Wohneinheiten vermieten werden können, dann sollten Sie ein Haus mit Einliegerwohnung - auch als Mehrgenerationenhaus möglich - näher ins Auge fassen.

Kern-Haus: Der Experte auch in Ihrer Nähe

Die Bauexperten von Kern-Haus arbeiten fast deutschlandweit an den unterschiedlichsten Baustellen in den nachfolgenden Bundesländern für Sie:

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Hessen
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Thüringen

Über ganz Deutschland verteilt warten 17 Kern-Haus-Niederlassungen mit kompetenten Ansprechpartnern auf Sie, um Sie bei der Planung und Realisierung Ihres Traumhauses mit Rat und Tat zu begleiten. Haben Sie im Hausfinder eine passende Immobilie gefunden, helfen Ihnen die Experten von Kern-Haus bei allen Fragen rund um den Bau und die damit notwendigen Behördengänge und erleichtern Ihnen somit den Weg zu Ihren eigenen vier Wänden.

Diese Seite merken